Marmorkuchen mit Joghurt

Köstlicher Marmorkuchen mit Joghurt schmeckt Jung und Alt und lässt sich mit diesem Rezept einfach umsetzen.

Marmorkuchen mit Joghurt Foto NeydtStock / Depositphoto.com

Bewertung: Ø 4,2 (901 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

150 ml Öl (neutrales Pflanzenöl)
4 Stk Eier
300 g Joghurt (natur)
220 g Mandeln (gerieben)
200 g Mehl
1 Pk Backpulver
1 Stk Zitrone (Schale und Saft davon)
1 EL Kakaopulver
1 EL Rum
200 g Staubzucker

Benötigte Küchenutensilien

Schneebesen

Zeit

60 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Wir beginnen damit die Eier in eine Schüssel zu schlagen und dann mit der Küchenmaschine oder dem Handrührgerät schaumig zu rühren. Dabei kommen sowohl Zucker, als auch das Öl dazu.
  2. Ist eine schön schaumige Masse entstanden, werden als nächstes Joghurt sowie Saft und Abrieb der Zitrone untergerührt. Dann mit einem Schneebesen geriebene Mandeln, gesiebtes Mehl und das Backpulver unterheben.
  3. Nun den Ofen auf ca. 180°C vorheizen und die Hälfte des Teigs in eine eingefettete Backform füllen. Die übrige Masse wird mit gesiebtem Kakaopulver dunkel gefärbt und mit dem Rum aromatisch verfeinert.
  4. Nachdem der dunkle Teig über dem hellen verteilt wurde, wird mit einer Gabel das typische Marmormuster hineingezogen und anschließend kommt der Kuchen für ca. 50 Minuten, Ober- und Unterhitze in den Ofen.

Tipps zum Rezept

Nach dem Backen kann der ausgekühlte Marmorkuchen mit Joghurt entweder mit Staubzucker bestreut oder mit Schokoladenglasur überzogen werden.

Nährwert pro Portion

kcal
4.581
Fett
283,29 g
Eiweiß
112,54 g
Kohlenhydrate
381,03 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

marmorkuchen.jpg

MARMORKUCHEN

Als Dessert ist dieser köstliche Marmorkuchen unwiderstehlich. Genießen Sie dieses einfache Rezept.

saftiger-marmorkuchen.jpg

SAFTIGER MARMORKUCHEN

Herrlich Saftiger Marmorkuchen gelingt mit diesem einfachen Rezept und begeistert Familie und Freunde.

marmorkuchen-mit-oel.jpg

MARMORKUCHEN MIT ÖL

Ein Rezept-Klassiker ist dieser lecker-saftige Marmorkuchen mit Öl - ein Hit, der Jung und Alt schmeckt.

marmorgugelhupf.jpg

MARMORGUGELHUPF

Der köstliche Marmorgugelhupf ist immer eine tolle Überraschung für die Kaffeejause. Von diesem köstlichen Rezept kann keiner widerstehen.

marmorkuchen-in-kastenform.jpg

MARMORKUCHEN IN KASTENFORM

Mit diesem tollen Marmorkuchen in Kastenform versüßen Sie die Kaffeejause. Probieren Sie das leichte Rezept.

sauerrahm-marmorgugelhupf.png

SAUERRAHM-MARMORGUGELHUPF

Durch den Sauerrahm bekommt dieses Rezept eine tolle Note. Der Sauerrahm-Marmorgugelhupf ist perfekt für jeden Anlass.

User Kommentare

cp611

Durch das Joghurt noch saftiger als nur mit Öl - Haltbarkeit ist etwas eingeschränkt und ev. auch eine Lagerung im Kühlschrank zu bevorzugen!

Auf Kommentar antworten

Marinsky

Sehr leckerer und saftiger Kuchen für die ganze Familie. Einzig die Backzeit ist mit 40 Minuten eine Spur zu kurz angesetzt.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Hallo, ja den Kuchen kann man doch länger im Ofen lassen - steht nun im Zubereitungstext.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Da ich Kuchen mit Joghurt / Öl bevorzuge (anstatt mit Butter), habe ich dieses Kuchenrezept bereits gespeichert.

Auf Kommentar antworten

alpenkoch

der Marmorkuchen mit Joghurt und gerieben Mandeln schmeckte sehr lecker. Nach dem backen hatte ich noch Schokoladenglasur darauf gegossen

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Ich glaube auch, das das Joghurt den Marmorkuchen sehr saftig macht. Wir mögen sehr gerne Marmorkuchen.

Auf Kommentar antworten

Maisi

hab dieses Rezept zwar noch nie ausprobiert, aber ich mag Joghurt im Teig sehr gerne, macht den Kuchen gschmackig.

Auf Kommentar antworten

ew-ald

Marmorkuchen mit Joghurt kling sehr lecker für meine Famil ist sicher sehr saftig,muß ich demnächst backen!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Nikolaustag

am 06.12.2021 05:08 von Pesu07

Vanillekipferl+

am 05.12.2021 23:42 von DIELiz

Nussecken

am 05.12.2021 20:56 von Paradeis

Weihnachtslieder

am 05.12.2021 20:42 von Paradeis