Marmorkuchen in Kastenform

Erstellt von handygirl

Mit diesem tollen Marmorkuchen in Kastenform versüßen Sie die Kaffeejause. Probieren Sie das leichte Rezept.


Bewertung: Ø 4,2 (1.096 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

250 g Butter
175 g Zucker
5 Stk Eier
500 g Mehl
1 Pk Backpulver
320 ml Milch
4 EL Kakaopulver

Zutaten für die Kastenform

1 EL Butter
1 Prise Semmelmehl (Semmelbrösel)

Zeit

80 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Butter mit Zucker schaumig rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Die Eier nach und nach dazugeben. Mehl und Backpulver sieben und 220ml Milch unterrühren.
  2. Form einfetten und mit Semmelmehl bestreuen Zwei Drittel des Teiges in die gefettete Kastenform geben. Das Backrohr auf 180°Grad vorheizen.
  3. Den restlichen Teig (ein drittel) mit Kakaopulver und der restlichen Milch in einer Schüssel verrühren. Danach den verrührten Teig in die Kastenform zu dem 2/3 Teig in die Form gebe. Den Teig wieder glatt streichen. Den Kuchen 60 Min. auf der mittl. Schiene bei Ober- und Unterhitze backen.
  4. In der Form abkühlen lassen und danach stürzen.

Nährwert pro Portion

kcal
850
Fett
43,00 g
Eiweiß
17,83 g
Kohlenhydrate
99,81 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

marmorkuchen.jpg

MARMORKUCHEN

Als Dessert ist dieser köstliche Marmorkuchen unwiderstehlich. Genießen Sie dieses einfache Rezept.

saftiger-marmorkuchen.jpg

SAFTIGER MARMORKUCHEN

Herrlich Saftiger Marmorkuchen gelingt mit diesem einfachen Rezept und begeistert Familie und Freunde.

marmorkuchen-mit-oel.jpg

MARMORKUCHEN MIT ÖL

Ein Rezept-Klassiker ist dieser lecker-saftige Marmorkuchen mit Öl - ein Hit, der Jung und Alt schmeckt.

marmorgugelhupf.jpg

MARMORGUGELHUPF

Der köstliche Marmorgugelhupf ist immer eine tolle Überraschung für die Kaffeejause. Von diesem köstlichen Rezept kann keiner widerstehen.

marmorkuchen-mit-joghurt.jpg

MARMORKUCHEN MIT JOGHURT

Köstlicher Marmorkuchen mit Joghurt schmeckt Jung und Alt und lässt sich mit diesem Rezept einfach umsetzen.

bananen-marmorkuchen.png

BANANEN-MARMORKUCHEN

Dank der Bananen bekommt der Gugelhupf eine tolle fruchtige Note. Das Rezept für den Bananen-Marmorgugelhupf sollten Sie unbedingt selber backen.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Marmorkuchen mache ich sehr gerne. Besonders in der Kastenform ist der Kuchen schnell gemacht und schmeckt lecker.

Auf Kommentar antworten

Tails24

Klingt sehr gut den Kuchen werde ich heute gleich backen allerdings in der Gugelhupform, die finde ich Person ansprechenender Ist sicher sehr saftig

Auf Kommentar antworten

DIELiz

dieser Marmorkuchen in Kastenform ist einfach zu backen.- Er hält auch, bei sachgerechter Verpackung, ein paar Tage frisch.

Auf Kommentar antworten

SimoneH

hallo, habe das Rezept überarbeitet, danke für den Hinweis. lg

Auf Kommentar antworten

Kanguruh1

Das Rezept an sich ist sehr gut, allerdings bevorzuge ich doch die Gugelhupfform, macht sich für mich einfach hübscher auf der Kaffeetafel!

Auf Kommentar antworten

Millavanilla

Marmorkuchen essen wir sehr gerne und dieses Rezept ist sehr schnell und einfach zum Nachbacken......

Auf Kommentar antworten

longjohn1409

Perfekt gelungen! Tolles und einfaches Rezept!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schlangenliebhaberin

am 27.06.2022 19:01 von Maarja

Jelly-Sandalen

am 27.06.2022 18:04 von Pesu07