Maronignocchi

Sehr gut passt dieses Beilagen - Rezept von den Maronignocchi zu Wildragout oder Saftfleisch.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 2,7 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g mehlige Kartoffeln
150 g Maronipürree
2 Stk Eidotter
60 g Mehl Typ 405 gesiebt
1 Prise Salz
1 Prise Muskatnuss
20 g Kartoffelstärke
20 g Salz für das Kochwasser

Benötigte Küchenutensilien

Kartoffelpresse

Zeit

80 min. Gesamtzeit 40 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und das Wasser gut salzen. Die mehligen Kartoffel schälen und im Salzwasser gar kochen.
  2. Die noch heißen Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken und mit dem Maronipürree, Mehl und Kartoffelstärke gut vermischen. Den Teig etwas abkühlen lassen.
  3. Die Eidotter hinzugeben, mit Salz und Muskatnuss würzen und zu einem glatten Teig verarbeiten.
  4. Den Teig 4 x teilen und jedes Teil auf einem bemehlten Brett in eine ca. 2 cm dicke Rolle formen. Mit einem Messer ca. 1 cm breite Gnocchies abschneiden. Diese einzeln zu einer Kugel formen und über ein Gnocchibrett oder Gabelrücken rollen.
  5. Nochmals einen Topf mit Salzwasser aufstellen und zum Kochen bringen. Die Hitze zurück drehen, so das das Wasser nur noch leise köchelt. Die Gnocchies in das Wasser geben und so lange ziehen lassen, bis diese an der Wasseroberfläche schwimmen. Mit einem Spätzleheber rausnehmen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

suesskartoffel-pommes-aus-dem-ofen.jpg

SÜSSKARTOFFEL-POMMES AUS DEM OFEN

Eine köstliche Beilage sind diese Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen. Eine gesündere Variante zum das klassische Pommes-Frites-Rezept.

ofenkartoffeln-mit-suesskartoffeln.jpg

OFENKARTOFFELN MIT SÜSSKARTOFFELN

Dieses Rezept von den Ofenkartoffeln mit Süßkartoffeln passt besonders gut zu Lammfleisch.

kartoffelpueree-erdaepfelpueree.jpg

KARTOFFELPÜREE - ERDÄPFELPÜREE

Kartoffelpüree oder Erdäpfelpüree passt zu zahlreichen Gerichten und kann je nach Belieben verändert werden.

letscho.jpg

LETSCHO

Versuchen sie das Letscho Rezept. Selbstgemacht schmeckt es viel besser als aus dem Glas im Supermarkt.

suesskartoffelpueree.jpg

SÜSSKARTOFFELPÜREE

Köstlich und raffiniert ist dieses Rezept Süßkartoffelpüree. Passt als Beilage besonders gut zu kurzgebratenem Fleisch.

blaukraut.jpg

BLAUKRAUT

Eine köstliche und gesunde Beilage gelingt mit diesem Rezept. Das saftige Blaukraut schmeckt toll zu Braten und anderen Fleischgerichten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Blattläuse

am 14.05.2021 22:38 von Thanya

Die Clogs kommen wieder

am 14.05.2021 18:03 von Pesu07

Geburtstag der Hl. Corona

am 14.05.2021 17:01 von jowi59