Maroni gebraten

Erstellt von tamarafabsits1

Gebratene Maroni sind in der kalten Jahreszeit ein willkommenes Rezept. Mit einem Maronibräter gelingen sie bestimmt.

Maroni gebraten Foto tamarafabsits1

Bewertung: Ø 3,0 (6 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

300 g Maroni

Zeit

70 min. Gesamtzeit 70 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die Maroni mit einer Maronizange einschneiden, danach in den Maroni Bräter legen.
  2. Dazu eine hitzebeständige Schale mit etwas Wasser dazustellen und mit dem Deckel schließen.
  3. Nun bei mittlerer Hitze 60 Minuten braten lassen, gelegentlich wenden. Danach für 10 Minuten in ein feuchtes Tuch wickeln.

Nährwert pro Portion

kcal
300
Fett
3,00 g
Eiweiß
5,25 g
Kohlenhydrate
61,50 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

maroni-aus-dem-backofen.jpg

MARONI AUS DEM BACKOFEN

Maroni aus dem Backofen schmecken nicht nur köstlich, es duftet auch das ganze Haus danach. Ein Rezept für einen winterlichen Snack.

maroni-aus-dem-backrohr.jpg

MARONI AUS DEM BACKROHR

Die selbstgemachten Maroni aus dem Backrohr schmecken wie frisch vom Weihnachtsmarkt. Ein tolles Rezept für die Weihnachtszeit.

maroni-braten.jpg

MARONI BRATEN

Dem Duft köstlicher Maronis kann keiner widerstehen. Mit einer Maronizange werden die Maronis in null komma nix aufgeschnitten. Tolles Rezept!

maronitorte.jpg

MARONITORTE

Eine köstliche Maronitorte ist den Aufwand allemal Wert. Sie zergeht auf der Zunge und ist ein wunderbar bekömmliches Dessert Rezept.

glasierte-maroni.jpg

GLASIERTE MARONI

Für die Zubereitung einer köstlichen Beilage zu Fleischgerichten eignet sich dieses Rezept. Die glasierten Maroni schmecken außergewöhnlich gut.

maroni-kastanienmousse.jpg

MARONI-/KASTANIENMOUSSE

Maroni-/Kastanienmousse ist das perfekte Dessert im Herbst. Dieser süße Genuss wird Ihnen auf der Zunge zergehen. Ein herrliches Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Lagerfeuer

am 30.06.2022 14:36 von Maarja

Geschmack an weißes Tofu bringen

am 30.06.2022 14:33 von Maarja