Maronikuss

Das Maronikuss - Rezept ist die perfekte Idee für ein herrliches Dessert, egal ob im Sommer oder im Winter.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,9 (32 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

210 g Maronipüree
1 Pk Vanillezucker
3 EL Rum
60 g Staubzucker
4 Bl Gelatine
0.5 l Schlagobers
1 Pk Vanillepuddingpulver
0.25 l Milch
40 g Kristallzucker

Zutaten zum Verzieren

1 Glas Kompottkirschen

Zeit

70 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zunächst den Staubzucker, Vanillezucker mit dem Rum und dem Maronipüree abrühren. Dann aus mit der Milch, dem Kristallzucker und der Butter mit dem Vanillepuddingpulver einen Pudding laut Verpackung zubereiten. Anschließend mit der Maronimasse vermischen.
  2. Die Gelatine in kaltem Wasser ca. 10 Minuten einweichen, gut ausdrücken und in lauwarmem Wasser auflösen. Das Obers aufschlagen und gleichzeitig mit der Gelatine unter ständigem Rühren unter die Masse heben.
  3. Die Dessertgläser mit der Masse füllen und mit den Kompottkirschen abschließen. Zum Schluss die Creme ca. 20 Minuten kaltstellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

mousse-au-chocolate.jpg

MOUSSE AU CHOCOLATE

Für Naschkatzen ist dieses köstliche Dessert einfach genial. Probieren Sie doch mal das Mousse au chocolate-Rezept.

punschkrapfen-punschkrapferl.jpg

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

bananen-schnitten.jpg

BANANEN-SCHNITTEN

Ein sehr genußvolles Rezept, dem keiner widerstehen kann sind Bananen-Schnitten mit Schokolade überzogen. Köstlich!

nutella-schnitten.jpg

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

vegane-pancakes.jpg

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

original-salzburger-nockerl.jpg

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schnellkochtopf

am 29.04.2021 17:55 von Pesu07

"Impfdilemma" bei Schulkindern

am 29.04.2021 17:44 von Pesu07