Maronimousse

Ein köstliches Rezept gelingt Ihnen mit diesem einfachen Rezept. Ihre Gäste werden diese tolle Maronimousse lieben.

maronimousse.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (136 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Maronipüree
1 Stk Eigelb
100 g Schokolade, weiß
300 ml Schlagobers
2 EL Kirschwasser
3 EL Staubzucker

Zeit

150 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 120 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Schokolade zerteilen/zerkleinern und im Wasserbad zergehen/schmelzen lassen.
  2. In einer Schüssel das Maronipüree, Kirschwasse, Staubzucker und das verquirlte Eigelb gut verrühren.
  3. Nun den Schlagobers schlagen und unter die Maronimasse heben. Zuletzt die geschmolzene Schokolade langsam untermischen.
  4. Die Schüssel mit Küchenfolie abdecken und etwa zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

mousse-au-chocolate.jpg

MOUSSE AU CHOCOLATE

Für Naschkatzen ist dieses köstliche Dessert einfach genial. Probieren Sie doch mal das Mousse au chocolate-Rezept.

punschkrapfen-punschkrapferl.jpg

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

bananen-schnitten.jpg

BANANEN-SCHNITTEN

Ein sehr genußvolles Rezept, dem keiner widerstehen kann sind Bananen-Schnitten mit Schokolade überzogen. Köstlich!

nutella-schnitten.jpg

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

vegane-pancakes.jpg

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

original-salzburger-nockerl.jpg

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Blattläuse

am 14.05.2021 22:38 von Thanya

Die Clogs kommen wieder

am 14.05.2021 18:03 von Pesu07