Mischgemüse einfach

Erstellt von

Diese Beilage ist schnell zubereitet und ist ein gesunder Rezept Tipp für jeden Tag. Mit Zwiebel, Mehl und Milch wird das Mischgemüse verfeinert.

Mischgemüse einfach

Bewertung: Ø 3,8 (29 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Mischgemüse (TK oder frisch nach Geschma
4 EL Mehl
500 ml Milch
1 Stk Zwiebel
3 EL Paprikapulver
1 Schuss Öl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Zwiebel schälen und fein hacken. In einem Topf Öl heiß werden lassen und den Zwiebel darin glasig anrösten.
  2. Nun das Parikapulver hinzufügen und schnell umrühren, damit sich nichts anbrennt. Mit der Milch aufgießen und kurz aufkochen lassen.
  3. Das Mischgemüse hinzufügen und für 20 Min. auf kleiner Flamme garen lassen bis es durch ist. (soll aber dennoch bissfest bleiben).
  4. Danach wird das Mehl hinzugefügt bis eine sämige Masse entsteht. Wenn es zu dick wird, einfach noch etwas Milch dazu rühren.

Tipps zum Rezept

Nach Wunsch zu Naturschnitzel oder gebratenem Leberkäse servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebratene Gemüsestäbchen

GEBRATENE GEMÜSESTÄBCHEN

Gebratene Gemüsestäbchen sind nicht nur für Kinder eine willkommene Abwechslung. Das gesunde Rezept für Jedermann!

Gemüsepfanne

GEMÜSEPFANNE

Eine Gemüsepfanne die mit Karotten, Broccoli, Karfiol und Bohnen gekocht wird. Das Rezept wird in Butterschmalz gedünstet.

Gemüselaibchen

GEMÜSELAIBCHEN

Für Vegetarier ist dieses Rezept unerlässlich, nebenbei schmeckt es der ganzen Familie. Gesund, köstlich und passt immer.

Grillgemüse mit Kräuterbutter

GRILLGEMÜSE MIT KRÄUTERBUTTER

Grillgemüse mit Kräuterbutter wird mit Mais, Tomaten und Zucchini zubereitet. Eine köstliche Beilage oder auch Hauptspeise.

Panierter Blumenkohl

PANIERTER BLUMENKOHL

Ein wahrer Genuss ist dieser panierte Blumenkohl. Hier ein schnelles Rezept für ein schmackhaftes Essen.

Französischer Gemüseeintopf

FRANZÖSISCHER GEMÜSEEINTOPF

Leicht, bekömmlich und delikat im Geschmack - so schmeckt der Französische Gemüseeintopf. Dieses köstliche Rezept ist im Nu zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE