Mürbteig süß - Grundrezept

Das Mürbteig süß - Grundrezept ist schnell gemacht und es werden daraus liebevolle Kekse in verschiedenen Varianten gebacken. Ein tolles Keks Rezept.


Bewertung: Ø 4,5 (14.049 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Pk Vanillezucker
100 g Zucker
200 g Butter, kalt
300 g Mehl
1 Stk Ei
1 Prise Salz

Zeit

65 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 45 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zucker, Vanillezucker und die in Stücke geschnittene kalte Butter in eine Schüssel geben, ein Ei dazu und das Mehlsowie eine Prise Salz zugeben, gut durchkneten - mit dem Mixer oder auf einer Arbeitsfläche mit den Händen.
  2. Schnell zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zu einem Würfel formen, in Folie wickeln und für mind. 30 Min. in den Kühlschrank geben.
  3. Etwas Mehl auf die Arbeitsfläche geben und den Teig nochmal kurz durchkneten. Mit einem Nudelholz 0,5 cm dick ausrollen und Kekse ausstechen. Für 10-15 Min. in den vorgeheizten Backofen geben und goldbraun bei 180°, Ober- und Unterhitze backen.
  4. Nach dem Erkalten, mit Staubzucker bestreuen und genießen.

Geschenktipp: Spezielle Rezeptkarten-Sets mit passender Rezeptbox, erhältlich in unserem neuen Onlineshop: shop.gutekueche.at

Tipps zum Rezept

Es kommen ca. 20 Stk Kekse raus.

Mit der Prise Salz kommt die Süße des Backwerks geschmacklich noch besser zur Geltung.

Es ist wichtig, dass die Butter kalt ist, sonst wird der Teig brüchig.

Um Teigklümpchen zu vermeiden, sollte man das Mehl durchsieben. Hat man zu viel Mehl verwendet, kann er ebenfalls brüchig werden, mit einem Schuss Milch, wird der Teig wieder geschmeidig.

Nährwert pro Portion

kcal
751
Fett
43,03 g
Eiweiß
9,37 g
Kohlenhydrate
80,43 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

original-scottish-shortbread.jpg

ORIGINAL SCOTTISH SHORTBREAD

Original Scottish Shortbread ist ein süßes Mürbteiggebäck, das in Schottland traditionell zu Schwarztee serviert wird. Probieren Sie das Rezept aus!

topfenmuerbteig.jpg

TOPFENMÜRBTEIG

Der Topfenmürbteig ist ein traditionelles Rezept aus Österreich und wird für viele Süßspeisen verwendet.

muerbteig-pikant-grundrezept.jpg

MÜRBTEIG PIKANT - GRUNDREZEPT

Das Grundrezept für den pikanten Mürbteig gelingt Ihnen mit diesem Rezept garantiert. Ein Rezept das sich toll weiterverarbeiten lässt.

marzipan-muerbteig-keks.jpg

MARZIPAN MÜRBTEIG KEKS

Die köstlichen Marzipan Mürbteig Kekse sind für Naschkatzen ein Gedicht. Dieses tolle Rezept ist unwiderstehlich.

non-plus-ultra.jpg

NON PLUS ULTRA

Das Non plus Ultra Rezept sieht einfach grandios aus und wird aus einem Mürbteig zubereitet. Die herzhaften Kekse für Jedermann.

murbteig-mit-kakao.jpg

MÜRBTEIG MIT KAKAO

Ein Mürbteig mit Kakao wird gerne gebacken. Hier das einfache Keksrezept zum Nachbacken.

User Kommentare

kroko82

Der klassische 3-2-1-Mürbteig! So gelingt mir Mürbteig immer! Auch für Kuchenmübteig verwende ich dieses Rezept!

Auf Kommentar antworten

sssumsi

Dieser Grundrezept lässt sich wirklich vielfältig verwenden. Gerne gebe ich auch etwas Zitronenzesten dazu, wenn ich Kekse daraus mache.

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Dieser Teig läßt sich auch mit Kakao oder Schokolade gut kombinieren und schmeckt immer wieder gut, nicht nur zu Weihnachten sind die Kekse gefragt.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Ich gebe da auch noch etwas Zitronenabrieb hinein und verwende das Mark einer Vanilleschote statt dem Vanillezucker.

Auf Kommentar antworten

Katrin2710

Das ist wirklich der beste Mürbeteig den ich je zum Kekse backen benutzt habe. So weich und geschmeidig. Einfach toll.

Auf Kommentar antworten

Maisi

Leckerer Grundteig, da werden dann ein paar verschiedene Kekse daraus gemacht, schmeckt immer wieder.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Nasa warnt vor neuem Rennen

am 02.07.2022 20:02 von Lara1

Milka ändert Schokoladen-Rezeptur

am 02.07.2022 18:43 von xblue

Die Ernte geht los

am 02.07.2022 17:58 von Silviatempelmayr