Nektarinenmarmelade

Was einen gute Nektarinenmarmelade ausmacht sind reife Früchte und dieses Rezept.

Nektarinenmarmelade

Bewertung: Ø 4,1 (203 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Nektarinen
500 g Gelierzucker 2:1
1 Schuss Rum
1 Pk Zitronensäure
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Nektarinen kalt abbrausen, in der Mitte durchschneiden und den Stein entfernen. Fruchtfleisch grob in Stücke schneiden und in einen Topf geben.
  2. Gelierzucker und Zitronensäure unterrühren und das Ganze zum Kochen bringen. Etwa 5 Minuten köcheln lassen, dabei immer umrühren, dann den Rum unterrühren und alles pürieren..
  3. Marmelade in die 4 sauberen Gläser mit Schraubverschluss füllen, auf den Deckel stellen und und auf dem Kopf stehend auskühlen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Powidl

POWIDL

Das Powidl Rezept ist ein klassisches Zwetschkenmus, das auch zum Füllen von Mehlspeisen geeignet ist.

Traubenmarmelade

TRAUBENMARMELADE

Eine Traubenmarmelade ist etwas außergewöhnlicher, aber sehr schmackhaft.

Holundermarmelade

HOLUNDERMARMELADE

Die fruchtige, süße Holundermarmelade bereiten Sie mit Hilfe dieses Rezeptes zu. Die Marmelade schmeckt zum Frühstück besonders gut.

Marillenmarmelade

MARILLENMARMELADE

Dieses Rezept für Marillenmarmelade schmeckt himmlisch und hat weniger Kalorien als die gekauften Marmeladen aus dem Supermarkt.

Birnenmarmelade

BIRNENMARMELADE

Wunderbares Birnenmarmelade schmeckt nicht nur auf dem Brot. Das Rezept aus Birnen, zum Einkochen und für die Vorratskammer gedacht.

Ribiselmarmelade

RIBISELMARMELADE

Die tolle Ribiselmarmelade ist wirklich einfach zubereitet und schmeckt sehr köstlich. Ein super köstliches Rezept für das Frühstück.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE