Nuss - Schaumschnitten

Ein köstliches Rezept für die Nuss-Schaumschnitten das alle Naschkatzen lieben werden.

nuss-schaumschnitten.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (181 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

250 g Butter
360 g Mehl
1 Pk Backpulver
150 g Mandeln (gerieben)
6 Stk Eidotter
250 g Staubzucker

Zutaten für die Schaummasse

250 g Feinkristallzucker
6 Stk Eiklar
250 g Walnüsse (gerieben)
2 Pk Vanillezucker

Benötigte Küchenutensilien

Teigspachtel

Zeit

55 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. In einer Schüssel zuerst Butter, Zucker und Eidotter schaumig rühren.
  2. Das mit Backpulver vermischte Mehl und die Mandeln einrühren und zu einem Teig verarbeiten.
  3. Backrohr vorheizen. Den Teig mit Hilfe einer Teigspachtel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen.
  4. Eiklar zu sehr festem Schnee schlagen, Zucker mit Van. Zucker unterrühren und zuletzt die Nüsse vorsichtig unterheben - auf den Teig aufstreichen.
  5. Im vorgeheizten Backrohr bei 170 Grad 30-40 Min. backen. (Ober- und Unterhitze).
  6. Ausgekühlt in rechteckige kleine Würfel schneiden und servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
8.347
Fett
510,14 g
Eiweiß
141,17 g
Kohlenhydrate
816,15 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kardinalschnitten.jpg

KARDINALSCHNITTEN

Das Kardinalschnitten Rezept ist etwas Aufwendig aber es lohnt sich allemal. Ein Klassiker unter den Mehlspeisen der garantiert schmeckt.

Bananenschnitte

BANANENSCHNITTE

Eine Bananenschnitte ist stets beliebt und darf auf einem Mehlspeisenbuffet nicht fehlen. Hier ein Rezept zum Nachbacken.

rumkugeln.jpg

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

nussschnecken.jpg

NUSSSCHNECKEN

Diese Nussschnecken werden aus einem Germteig zubereitet. Das Rezept ist ein kleiner Snack oder als Kaffeejause gedacht.

original-linzer-torte.jpg

ORIGINAL LINZER TORTE

Das Rezept für eine Original Linzer Torte braucht ein wenig Geduld, aber die Mühe lohnt sich auf jeden Fall.

raffaello.jpg

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

User Kommentare

cp611

Mit Walnüssen schmecken sie mir noch besser - vor allem wenn man die Walnüsse selbst verliest und dann weiß, welche Arbeit dahinter steckt! :)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Kurs erste Hilfe

am 18.09.2021 12:09 von alpenkoch

Konrad Schindler

am 18.09.2021 11:57 von Maarja

Kurs erste Hilfe bei Kindern

am 18.09.2021 11:42 von alpenkoch

Fusion Kaviar

am 18.09.2021 11:09 von Maarja