Schokoladen Gugelhupf

Der Schokoladen Gugelhupf ist immer eine köstliche Überraschung für die Kaffeejause. Dieses Rezept schmeckt sehr saftig und schokoladig.

schokoladen-gugelhupf.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (2.966 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

125 g Butter
150 g Schokolade
130 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
4 Stk Eier
120 g Schokolade (weiß, gehackt)
3 EL Kakaopulver
180 g Zucker
1 Pk Vanillezucker

Benötigte Küchenutensilien

Gugelhupfform

Zeit

70 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. In einem Topf Butter mit zerkleinerter Schokolade schmelzen.
  2. Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig rühren. Mehl mit Backpulver, Salz und Kakao vermischen und abwechselnd mit der Butter-Schokmasse vorsichtig untermischen. Zuletzt die weiße Schokolade dazugeben.
  3. Masse in eine gefettete Gugelhupfform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 40 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

gugelhupf-grundrezept.jpg

GUGELHUPF GRUNDREZEPT

Was wäre ein Sonntags - Frühstück ohne Gugelhupf. Hier unser einfaches Rezept, das Gugelhupf Grundrezept.

feiner-gugelhupf-aus-omas-kochbuch.jpg

FEINER GUGELHUPF AUS OMAS KOCHBUCH

Feiner Gugelhupf aus Omas Kochbuch begeistert immer wieder. Dieses köstliche Rezept ist einfach zuzubereiten.

gugelhupf-ohne-ei.jpg

GUGELHUPF OHNE EI

Es gibt viele Rezept für den vielgeliebten Gugelhupf. Hier ein tolles Rezept für einen Gugelhupf ohne Ei.

7-minuten-gugelhupf.jpg

7 MINUTEN GUGELHUPF

Der 7 Minuten Gugelhupf geht schnell, einfach und steht dem typischen Gugelhupf in nichts nach. Bei diesem Rezept die Zutaten 7 Minuten lang mixen!

oelgugelhupf.jpg

ÖLGUGELHUPF

Ölgugelhupf ist ganz einfach zuzubereiten. Dieser lockere, flaumige Gugelhupf ist ein Rezept der sich auch für Feiern eignet.

linzer-gugelhupf.jpg

LINZER GUGELHUPF

Linzer Gugelhupf ist ein klassisches Rezept, das ganz einfach zuzubereiten ist. Dieser Gugelhupf wird jeden begeistern.

User Kommentare

Pesu07

Dieser Schokoladen-Gugelhupf geht schnell. Dies ist ein sehr saftiges Kuchenrezept und hat allen sehr gut geschmeckt.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108

Also Eier braucht man nicht trennen? Frage mich warum man manchmal die Eier trennt und manchmal eben nicht hm .

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

bei vielen Rezepten wird es auch ohne Eischnee genug flaumig.

Auf Kommentar antworten

Lafleur

Geht einfach und schnell und schmeckt sehr lecker! Ich habe noch gebrochene Walnüsse in den Teig gemischt.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Uns schmeckt der Schokoladenkuchen am besten wenn er mit Edelbitterschokolade mit mind. 70 % Kakaoanteil zubereitet wird.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Schokoladegugelhupf kommt bei meinen kindern immer srhr gut an. Ausserdem ist es ein einfaches Rezept das schnell geht.

Auf Kommentar antworten

hexy235

So ein Schokoladenkuchen wird immer gerne gegessen, man kann ihn so essen, oder mit Marmelade oder Creme füllen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Mochi-Eis

am 07.04.2021 11:02 von Katerchen

Spargel zum Abnehmen

am 07.04.2021 10:19 von snakeeleven

Polimyelitis???

am 07.04.2021 09:49 von Zwiebel