Ofenpfannkuchen

Erstellt von DonR.Balken

Einfach in der Zubereitung ist dieses Rezept vom Ofenpfannkuchen. Er schmeckt der ganzen Familie.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,6 (17 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

600 ml Milch (1,5 % Fett)
250 g Mehl
1 Prise Salz
2 Stk Eier
1 EL Butter (weich)
1 EL Zucker
1 EL Fett für das Blech

Zeit

45 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Aus allen Zutaten einem glatten Teig rühren und auf ein gut gefettetes Blech (auf hohen Rand achten, mind. 2,5 cm) gießen. Das Blech anschließend in den auf 200 - 220°C vorgeheizten Ofen schieben.
  2. Nach 25 - 30 min. ist der Pfannkuchen fertig. Das Blech heraus nehmen und in beliebig große Stücke schneiden.

Tipps zum Rezept

Der Pfannkuchen ist ohne andere Zutaten ( Marmelade, Nutella, usw.) nicht sehr süß.

ÄHNLICHE REZEPTE

churros.jpg

CHURROS

Churros werden aus Brandteig gemacht und frittiert. Das Gebäck aus Spanien ist sehr gehaltvoll - hier das Rezept.

apple-crumble.jpg

APPLE CRUMBLE

Ein Apple Crumble ist ähnlich wie ein Streuselkuchen. Das Rezept wird mit Äpfel und einer Zucker-Zimt-Mischung zubereitet.

griessschmarrn.jpg

GRIESSSCHMARRN

Der tolle Grießschmarrn schmeckt super köstlich und ist blitzschnell zubereitet. Ihre Familie wird von dem Rezept begeistert sein.

topfennockerl-mit-broesel.jpg

TOPFENNOCKERL MIT BRÖSEL

Die Topfennockerl mit Brösel erinnern an die Kindheit. Ein einfaches und köstliches Rezept aus Omas Küche.

mohnnudeln.jpg

MOHNNUDELN

Lust auf etwas Süßes? Probieren Sie dieses köstliche Rezept für Schupfnudeln mit Mohn. Die Mohnnudeln werden Ihnen auf der Zunge zergehen.

topfenauflauf.jpg

TOPFENAUFLAUF

Der flaumige Topfenauflauf gelingt auch Anfängern. Das Rezept ist ganz einfach.

User Kommentare

DIELiz

eine Palatschinke im Ofen habe ich noch nie ausprobiert. Zumindest wird beim Ofenpfannkuchen wesentlich weniger Fett benötigt

Auf Kommentar antworten

hexy235

Ich glaube das Ergebnis wird eher wie ein Kaiserschmarren sein und nicht wie eine Palatschinke. Aber trotzdem eine gute Idee .

Auf Kommentar antworten

mona-pg

Mittlerweile schon mehrmals gekocht - schmeckt mir sehr gut und ist schnell zubereitet!
Ich habe einen Teil des Mehls durch Vollkorn-Mehl ersetzt.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Zutaten einkaufen, Einkaufsliste

am 06.03.2021 20:24 von xblue

Kochrezepte verewigen

am 06.03.2021 20:15 von xblue

Ribiselkuchen

am 06.03.2021 19:34 von Lara1

Johannisbrotkernmehl

am 06.03.2021 19:22 von Limone

Typisch Mann, typisch Frau

am 06.03.2021 18:39 von Pesu07