Orangen-Topfencreme

Erstellt von cassandra

Die Orangen-Topfencreme ist ein köstliches und gesundes Dessert - Rezept, ein idealer Leckerbissen für einen Fastentag.

Orangen-Topfencreme

Bewertung: Ø 4,3 (26 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Orangen
200 g Topfen
100 g Joghurt (griechisches)
50 ml Orangensaft
1 Pk Vanillezucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Creme Rezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst Topfen, griechisches Joghurt, Orangensaft und Vanillezucker in einer Schüssel gut vermengen und eine Viertelstunde durchziehen lassen.
  2. Inzwischen die Orangen schälen, in Spalten teilen und diese halbieren. Die Orangen unter die Topfencreme heben und auf Schüsseln aufteilen.

Tipps zum Rezept

Mit Orangenspalten und Minze können sie das Dessert dekorieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mascarpone-Creme

MASCARPONE-CREME

Ein cremiger Frischkäse ist Mascarpone, die mit Joghurt zu einer herrlichen Mascarpone-Creme verrührt wird. Das Rezept schmeckt sehr cremig.

Mousse au Chocolat

MOUSSE AU CHOCOLAT

Wir lieben es alle, Mousse au Chocolat, das französische Dessert dem keiner wiederstehen kann. Das Rezept ist immer Willkommen.

Frosting zum Verzieren

FROSTING ZUM VERZIEREN

Das sogenannte Frosting oder Topping Rezept eignet sich zum Verzieren von Kuchen, Torten, Cupcakes oder ähnliches. Als Deko genial.

Weiße Ganache

WEIßE GANACHE

Weiße Ganache ist eine vielseitige Creme/Glasur, das Rezept eignet sich zum Dressieren von Torten, Kuchen, etc.

Mascarpone Bananencreme

MASCARPONE BANANENCREME

Dieses Rezept ist eigentlich ein Tiramisu aus einer Mascarpone Bananencreme und Vollkornkeksen.

Mascarpone-Zitrone-Creme

MASCARPONE-ZITRONE-CREME

Sie suchen nach einer einfachen und trotzdem außergewöhnlichen Nachspeise? Dann ist das Rezept für die Mascarpone-Zitrone-Creme perfekt.

User Kommentare

MaryLou
MaryLou

Ich nehme hier keinen griechischen Joghurt dazu sondern Bio-Joghurt mit echter Vanille. Das schmeckt noch einmal so gut.

Auf Kommentar antworten

cassandra
cassandra

Danke für den Hinweis, liebe MaryLou, das werde ich das nächste Mal auch so probieren, es klingt gut!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE