Orangenmarmelade

Das Rezept mit Orangen und Äpfel ist eine Konfitüre der besonderen Art. Die Orangenmarmelade ist vollmundig im Geschmack und nicht ganz so süß.

Orangenmarmelade Foto rsedlacek / Depositphotos.com

Bewertung: Ø 4,2 (37 Stimmen)

Zutaten für 7 Portionen

700 g Äpfel
300 g Orangen
1 TL Zitronensäure
125 ml Wasser
20 g Gelierpulver
1 kg Zucker
6 EL Weinbrand

Zeit

30 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Äpfel und Orangen von der Schale entfernen und klein schneiden.
  2. Orangenfilets, Zitronensaft, Zitronensäure, Wasser und Gelierpulver dazugeben. Das Ganze dann unter Rühren aufkochen lassen.
  3. Zucker dazugeben und unter Rühren erneut zum Kochen bringen.
  4. Die Masse von der Kochstelle nehmen und den Weinbrand einrühren. Die noch heiße Marmelade bis zum Rand in Gläser füllen und gut verschließen.

Nährwert pro Portion

kcal
86
Fett
0,69 g
Eiweiß
3,01 g
Kohlenhydrate
15,49 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

apfelmarmelade.jpg

APFELMARMELADE

Selbstgemachte Apfelmarmelade schmeckt einfach herrlich. Mit diesem tollen Rezept gelingt Ihnen die Marmelade ganz sicher.

kirsch-marmelade.jpg

KIRSCH MARMELADE

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen Kirsch Marmelade, die selbst Großmütter nicht besser machen könnten.

quittenmarmelade.jpg

QUITTENMARMELADE

Quittenmarmelade aus den gelben Früchten und Orangen schmeckt sehr fein mit diesem Rezept.

weintraubenmarmelade.jpg

WEINTRAUBENMARMELADE

Das Rezept Weintraubenmarmelade ist sehr zu empfehlen. Bestens für die Vorratskammer geeignet, damit man noch lange davon essen kann.

holundermarmelade.jpg

HOLUNDERMARMELADE

Die fruchtige, süße Holundermarmelade bereiten Sie mit Hilfe dieses Rezeptes zu. Die Marmelade schmeckt zum Frühstück besonders gut.

birnenmarmelade.jpg

BIRNENMARMELADE

Wunderbares Birnenmarmelade schmeckt nicht nur auf dem Brot. Das Rezept aus Birnen, zum Einkochen und für die Vorratskammer gedacht.

User Kommentare

Millavanilla

Ich gebe ebenfalls zum Schluss noch einen Orangenlikör dazu, dadurch schmeckt die Marmelade noch fruchtiger.

Auf Kommentar antworten

martha

Um den Orangengeschmack intensiver zu erhalten, gebe ich ein Stamperl Cointreau in die fertig gekochte Marmelade bevor ich sie in Gläser abfülle.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

2 Melonen für 22.000 Euro

am 26.05.2022 19:07 von Katerchen

Frauen und Kinder zuerst

am 26.05.2022 15:23 von Lara1

Zwiebel gegen Insektenstiche

am 26.05.2022 13:27 von Maarja

Tag des Papierfliegers

am 26.05.2022 10:27 von Silviatempelmayr