Oregano-Tomaten

Diese Rezept ist eine ideale Vorspeise. Oregano-Tomaten schmecken aber auch gut zu Gegrilltem.

Oregano-Tomaten

Bewertung: Ø 3,6 (8 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

6 Stk Tomaten (groß)
5 Stk Knoblauchzehen
4 EL Petersilie
4 EL Oregano
4 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer
1 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Tomaten waschen abtrocknen, die Stengelansätze herausschneiden. Anschließend die Tomaten strahlenförmig einschneiden und in eine gefettete feuerfeste Form setzen.
  2. Das Backrohr auf 225 Grad vorheizen.
  3. Die Knoblauchzehen schälen, durchpressen und mit dem Oregano, Petersilie und Olivenöl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Tomateneinschnitte etwas auseinanderdrücken, die Kräuter-Masse hineingeben und die Form auf dem Rost in den vorgeheizten Backofen schieben und 25 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Statt Oregano können Sie auch Rosmarin verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blätterteigkipferl mit Fülle

BLÄTTERTEIGKIPFERL MIT FÜLLE

Mit diesem Rezept für die Blätterteigkipferl mit Fülle zaubern Sie eine tolle, würzige Vorspeise, die garantiert schmeckt.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Halloumi aus dem Ofen

HALLOUMI AUS DEM OFEN

Das Rezept für den Halloumi aus dem Ofen passt als Vorspeise zu jedem Anlass. Probieren Sie es gleich einmal aus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE