Orientalische Paprika-Walnusscreme

Erstellt von cassandra

Das Rezept von der orientalische Paprika-Walnusscreme passt zu einem Vorspeisenbuffet mit Fladenbrot, Hummus, Oliven und anderen Köstlichkeiten.

Orientalische Paprika-Walnusscreme

Bewertung: Ø 4,3 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk roter Paprika
1 EL Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
1 Stk Chilischote
30 g Walnuss gerieben
1 EL Tomatenmark
1 TL Tahina
1 EL Semmelbrösel
1 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Saucen Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Paprika waschen, halbieren, putzen und 30 Minuten bei 200 Grad Umluft im Ofen backen, damit er trocken ist und die Haut leicht abgezogen werden kann.
  2. Gehackten Zwiebel und gehackten Knoblauch in etwas Olivenöl anbraten, mit Tomatenmark vermengen. Walnuss, Paprika, Tahina und Gewürze dazugeben und alles fein pürieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Klassische Cocktailsauce

KLASSISCHE COCKTAILSAUCE

Eine wunderbar schnelle Sauce ist die klassische Cocktailsauce. Das Rezept ist auch in der Fondue-Zeit sehr beliebt.

Avocadodip

AVOCADODIP

Für das Rezept Avocadodip werden die Avocados mit einem Pürierstab zu einer feinen Creme. Das Rezept wird mit Creme Fraiche ergänzt.

Schnelle Vanillesauce

SCHNELLE VANILLESAUCE

Diese schnelle Vanillesauce wird ganz einfach aus Vanillepuddingpulver gezaubert und schmeckt herrlich zu Süßspeisen wie Strudel oder Germknödel.

Raclett-Sauce

RACLETT-SAUCE

Die Raclett-Sauce ist mit diesem Rezept rasch zubereitet und schmeckt würzig und cremig. Eine köstliche Sauce für ein tolles Gericht.

Schnittlauchsauce

SCHNITTLAUCHSAUCE

Mit dieser Schnittlauchsauce wird jedes Essen ein Gedicht. Probieren Sie doch mal dieses einfache Rezept zu einem Fondue.

Gorgonzolasauce

GORGONZOLASAUCE

Die würzige Gorgonzolasauce eignet sich ideal zu Pasta und schmeckt einfach herrlich. Das Rezept ist ganz einfach und in wenigen Minuten zubereitet.

User Kommentare

maffe
maffe

Super einfach und sehr lecker!!! Ich verdoppelte das Rezept und lagerte die Reste zwei Wochen lang im Kühlschrank. Genauso gut jedes Mal!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE