Paprika mit Ei

Paprika mit Ei ist eine Alternative zu Speck mit Ei. Ein Rezept für ein Frühstück, wenn man es nicht so deftig mag.

Paprika mit Ei

Bewertung: Ø 4,5 (45 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Paprika
1 Prise Salz
8 Stk Eier
1 EL Butter
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Paprika waschen, Kerne entfernen und in Streifen schneiden.
  2. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Paprika 10 Minuten dünsten.
  3. Eier mit dem Salz vermischen, über die Paprika gießen und solange braten bis eine feste Masse entsteht.

Tipps zum Rezept

Ev. noch mit Paprikapulver würzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Käseomelette

KÄSEOMELETTE

Dieses Käseomelette passt zum Brunch, als Snack oder auch als Abendessen. Das Rezept ist einfach und schmeckt köstlich.

Rührei mit Speck und Zwiebel

RÜHREI MIT SPECK UND ZWIEBEL

Rührei mit Speck und Zwiebel ist das ideale "Katerfrühstück". Versuchen sie dieses Rezept nach einer langen Ballnacht.

Gefüllte Eier

GEFÜLLTE EIER

Gefüllte eigenen sich hervorragend für den nächsten Brunch. Mit Räucherlachs gefüllt zergeht einem dieses Rezept auf der Zunge.

Käse-Spiegelei

KÄSE-SPIEGELEI

Das Käse-Spiegelei oder Eier schmeckt zum Frühstück oder als Snack. Versuchen sie dieses Rezept, es kennt nicht jeder Gast.

Rührei mit Lachs

RÜHREI MIT LACHS

Ein köstliches Rezept für einen Sonntags-Brunch ist dieses Rührei mit Lachs.

Gebackene Eier

GEBACKENE EIER

Gebackene Eier sollten bei ihrem nächsten Frühstück nicht fehlen. Versuchen sie doch einmal dieses Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE