Paradeisdressing

Erstellt von

Ein Hauch Italien zieht in die Geschmacksknospen wenn man das Rezept für Paradeisdressing über die Salate gibt. Schmeckt einfach italienisch.

Paradeisdressing

Bewertung: Ø 3,0 (14 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk große, fleischige Paradeiser
2 Stk Basilikumblätter
1 Prise Salz, Pfeffer
1 Schuss Ölivenöl
1 Schuss Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Paradeiser mit heißem Wasser überbrühen, schälen, vierteln, den Strunk herausschneiden und mit etwas Wasser pürieren.
  2. Nach und nach etwas Öl zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit geschnittenem Basilikum bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kürbiskernöl-Dressing

KÜRBISKERNÖL-DRESSING

Das Rezept vom Kürbiskernöl-Dressing passt gut zu gemischten Salaten, aber auch einfache grüne Salate schmecken sensationell damit.

Senf-Honig-Dressing

SENF-HONIG-DRESSING

Dieses Rezept vom Senf-Honig-Dressing passt gut zu grünem Salat, Vogerlsalat oder Tomatensalat. Es schmeckt sehr pikant.

Creme Fraiche Dressing

CREME FRAICHE DRESSING

Creme Fraiche Dressing schmeckt zu Gurkensalat besonders gut. Das Rezept passt aber auch zu Eiersalat oder z.B. Radieschensalat.

Honig-Senf-Dressing

HONIG-SENF-DRESSING

Diese Rezept der Honig-Senf-Dressing auf Joghurtbasis passt zu vielen Salaten, aber auch in ein Wrap.

User Kommentare

MaryLou
MaryLou

Das Rezept kenne ich so noch gar nicht, werde ich demnächst mal ausprobieren, nur zu welchen Salaten das passt weiß ich noch nicht.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE