Pastinaken-Nuss-Pfanne

Die Pastinaken-Nuss-Pfanne ist eine besondere Genuss-Kombination. Das ideale Beilagen - Rezept zu Wildfleisch.

Pastinaken-Nuss-Pfanne

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Pastinake
50 g Nüsse (gehackt)
2 EL Rosinen
1 EL Öl
1 EL Butter
100 ml Gemüsesuppe
1 Schuss Zitronensaft
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pastinak Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Pastinaken-Nuss-Pfanne zuerst das Gemüse schälen und in dünne Stifte schneiden. Das Öl mit der Butter erwärmen, Pastinaken zugeben. Die Suppe angießen und weich dünsten lassen.
  2. Inzwischen die Nüsse in einer Pfanne rösten. Dann mit den Rosinen zu den Gemüsestiften geben. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vegane Pastinaken Cremesuppe

VEGANE PASTINAKEN CREMESUPPE

Dieses Vegane Pastinaken Cremesuppe Rezept ist schnell zubereitet und lässt sich gut mit einem knusprig getoasteten Brot genießen.

Pastinaken Suppe

PASTINAKEN SUPPE

Kochen Sie das herzhafte Pastinaken Suppen Rezept. Gesund und gut ist diese Vorspeise.

Pastinakengemüse

PASTINAKENGEMÜSE

Pastinaken sind ähnlich wie Petersilienwurzeln, in unserem Rezept Pastinakengemüse wird die Pastinakenwurzel verwendet bzw. weichgedünstet.

Pastinakenpüree

PASTINAKENPÜREE

Eine feine Beilage in der kalten Jahreszeit ist dieses Pastinakenpüree. Das Rezept ist einfach in der Zubereitung und bringt Abwechslung auf den Tisch.

Pastinakenpüree

PASTINAKENPÜREE

Pastinakenpüree ist eine einfache Beilage, das Rezept eignet sich als Begleiter von Fleischgerichten.

Pastinakencremesuppe

PASTINAKENCREMESUPPE

Ein Rezept aus Omas Küche ist diese Pastinakencremesuppe. Diese Gemüsesorte zählte früher zu den Grundnahrungsmittel.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE