Pfannenbrot

Erstellt von

Wunderbar knusprig wird das Rezept für Pfannenbrot. Es wird ein Brotteig verknetet, danach Fladen geformt und in einer Pfanne gebacken.

Pfannenbrot

Bewertung: Ø 4,0 (139 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

160 g Mehl
100 ml Wasser
1 Prise Backpulver
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mehl mit Salz, Wasser und Backpulver kneten bis er nicht mehr auf den Fingern klebt.
  2. Den Teig in mehrere flache Fladen pressen (etwa 0,5 cm Durchmesser, größe nach Belieben).
  3. Die Fladen nun in die heiße Pfanne oder auf einen heißen Stein legen. Häufig wenden bis er schön braun ist.

Tipps zum Rezept

Verfeinern lässt sich das Pfannenbrot, indem man vor dem Braten (ohne Öl) die Fladen halbseitig mit Salami und Käse belegt und gut verschließt. Ist ein Klassiker bei längeren Wanderungen oder Trekkingreisen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Milchbrot

MILCHBROT

Bei diesem köstlichen Milchbrot greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich und probieren Sie dieses Rezept.

Fladenbrot

FLADENBROT

Ein Fladenbrot kann mit allerlei Köstlichkeiten belegt und verzehrt werden. Das Rezept kann aber auch toll als Beilage dienen.

Roggenbrot

ROGGENBROT

Leicht bekömmlich und delikat im Geschmack ist dieses Roggenbrot. Bei dem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

Schnelles Olivenbrot

SCHNELLES OLIVENBROT

Schnelles Olivenbrot können Sie als Beilage oder auch zum Knabbern servieren. Dieses köstliche Rezept schmeckt herrlich.

Stockbrot

STOCKBROT

Welches Kind mag nicht Stockbrot grillen? Ein Rezept und eine Idee, die alle Kinderherzen erfreuen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE