Polenta mit Süßkartoffeln

Erstellt von puersti

Ein ausgefallenes Beilagen - Rezept für die kalte Jahreszeit ist ein Polenta mit Süßkartoffeln. Passt sehr gut zu Wildgerichten.

Polenta mit Süßkartoffeln

Bewertung: Ø 4,1 (10 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

180 g Polenta
380 ml Wasser
2 TL Salz
0.5 TL Gemüse-Suppenwürze
240 g Süßkartoffel
200 g Spitzpaprika
1 Schuss Leinöl
1 Bund Schnittlauch
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Beilagen Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst die Süßkartoffel gut reinigen und mit der Schale in grobe Stifte schneiden oder hobeln (z.B. mit einem V-Hobel). Den Paprika waschen, halbieren, Kerne entfernen und in Streifen schneiden.
  2. Das Wasser in einem Topf erhitzen und ins kochende Wasser den Polenta einrieseln, dabei rühren. Salz, Gemüse-Suppenwürze und Süßkartoffel dazugeben und mit dem Polenta auf kleiner Flamme dünsten. Wenn der Polenta fast fertig ist, die Paprika-Streifen dazugeben und den Polenta ausdämpfen lassen.
  3. Noch den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden, 3/4 davon unter den Polenta mischen. Vor dem Anrichten das Leinöl darunter mischen.

Tipps zum Rezept

Mit den restlichen Schnittlauch garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Süßkartoffelpüree

SÜßKARTOFFELPÜREE

Köstlich und raffiniert ist dieses Rezept Süßkartoffelpüree. Passt als Beilage besonders gut zu kurzgebratenem Fleisch.

Kartoffelknödel

KARTOFFELKNÖDEL

Die Kartoffelknödel passen gut zum Schweinebraten oder Geselchtem. Dieses Rezept hat Tradition und stammt aus dem Waldviertel.

Zwiebelringe

ZWIEBELRINGE

Zwiebelringe sind einfach in der Zubereitung und gehen schnell von der Hand.

Fladenbrot

FLADENBROT

Das Fladenbrot schmeckt locker und leicht und wird mit diesem Rezept einfach und rasch zubereitet.

Mangold-Gemüse

MANGOLD-GEMÜSE

Das Rezept vom Mangold-Gemüse passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder Fisch und Erdäpfeln.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE