Powidl-Buchteln

Erstellt von Mampferella

Powidl-Buchteln sind eine beliebte Mehlspeise in Österreich. Eigentlich kommt dieses Rezept aus Böhmen.

Powidl-Buchteln

Bewertung: Ø 4,1 (96 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Mehl glatt
0.5 Pk Trockenhefe
120 ml Milch, lauwarm
1 Stk Ei
0.5 TL Salz
40 g Butter
45 g Staubzucker
4 EL Powidl
2 EL Butter zum Bestreichen
2 EL Staubzucker zum Bestreuen
1 EL Butter für die Form
1 EL Mehl für die Form
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

135 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
105 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Butter in der lauwarmen Milch auflösen. Mehl mit Zucker, Hefe und Salz miteinander vermischen. Das Ei in eine Tasse schlagen.
  2. Das Milch-Buttergemisch und Ei unter das Mehl kneten, bis ein glatter geschmeidiger Teig entstanden ist. Den Teig abdecken und 45 Minuten gehen lassen.
  3. Eine Form mit Butter ausstreichen. Den Teig in 6 gleich große Stücke teilen, jedes Teil in der Hand flach drücken und mit etwas Powidl füllen. Danach den Teig gut zusammendrücken und die Buchtel mit der Nahtseite nach unten in die Form legen.
  4. Die restlichen 5 Teigstücke ebenso verarbeiten und in die Form setzen. Die Buchteln mit der Butter bepinseln und mit einem Tuch bedeckt für weitere 30 Minuten gehen lassen.
  5. Den Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und die Buchteln in den Ofen schieben. Die Buchteln für 25-35 Minuten hell backen, danach auf einem Kuchengitter überkühlen lassen und mit Staubzucker bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mohnnudeln

MOHNNUDELN

Lust auf etwas Süßes? Probieren Sie dieses köstliche Rezept für Schupfnudeln mit Mohn. Die Mohnnudeln werden Ihnen auf der Zunge zergehen.

Vorarlberger Riebel

VORARLBERGER RIEBEL

Die Vorarlberger Riebel ist eine köstliche Süßspeise, die mit diesem Rezept einfach zubereitet wird und allen schmeckt.

Mohnnudeln - Schupfnudel mit Mohn

MOHNNUDELN - SCHUPFNUDEL MIT MOHN

Die süßen Mohnnudeln schmecken vor allem Kindern garantiert. Ein tolles Rezept für eine köstliche Süßspeise sind Schupfnudeln mit Mohn und Zucker.

Marshmallows

MARSHMALLOWS

Alle Kinder lieben Marshmallows, auch Erwachsene. Nebenbei hat man bei diesem Rezept noch jede Menge Spass, wenn man Marshmallows grillt.

Gebackene Apfelringe

GEBACKENE APFELRINGE

Gebackene Apfelringe schmecken herrlich in Kombination mit Zwetschgenmus. Kinder lieben dieses Rezept.

Gebackene Mäuse

GEBACKENE MÄUSE

Gebackene Mäuse sind ein klassisches Süßgebäck und passen hervorragend zu Tee oder Kaffee.

User Kommentare

martha
martha

Ich mache die doppelte Menge und fülle einige Buchteln mit Powidl und die anderen mit Marillenmarmelade. Somit ist für jeden Gaumen das passende dabei.

Auf Kommentar antworten

Gabriele
Gabriele

wow, schönes foto! bei uns kommt marillenmarmelade in die buchteln, powidl ist leider weniger beliebt.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich gebe auch manchmal eine nutella-nussmischung hinein. Das mögen dann natürlich die Kinder besonders.

Auf Kommentar antworten

eva.barnas@gmail.com
eva.barnas@gmail.com

das ist ein wirklich gutes Rezept, das ich bereits nachgebacken habe zur großen Freude meiner Familie. Trotz Fülle hat es noch Vanillesauce dazugegeben

Auf Kommentar antworten

Kuechengeist
Kuechengeist

Ein Klassiker, bei mir werden sie mit einer guten hausgemachten Vanillesauce serviert, mhhhh

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Uns ist auch Marillenmarmelade lieber, doch finde ich die Idee trotzdem gut. Ist es sinnvoll die Buchteln mit Butter zu bepinseln und dann abzudecken - da bleibt doch viel Butter am Tuch.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

man gibt es ja nur drüber und drückt es nicht fest, das Tuch ...da bleibt kein Rückstand am Tuch.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE