Powidlknödel mit Mohn

Erstellt von Mampferella

Eine feine Süßspeise sind diese Powidlknödel mit Mohn. Ein Mehlspeisen - Rezept aus der altösterreichischen Küche.

Powidlknödel mit Mohn

Bewertung: Ø 4,4 (38 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

450 g Mehl
1 Pk Vanillezucker
1 Pk Trockenhefe
3 EL Zucker
1 Stk Ei
250 ml Milch, lauwarm
5 EL Powidl
1 Prise Salz
5 EL Mohn, gerieben
3 EL Staubzucker
3 EL Butter
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Knödel Rezepte

Zeit

80 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Mehl zusammen mit Salz, Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und vermengen. Das Ei und die Milch einrühren und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig abgedeckt für 30 Minuten stehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
  2. Den Teig zu einer Rolle formen und in 10 gleich große Stücke teilen. Jedes Stück in der Handfläche etwas flach drücken und mit etwas Powidl füllen. Den Teig wieder gut zusammen drücken sodass ein Knödel entsteht. Die Knödel auf einer leicht bemehlten Fläche mit einem Geschirrtuch abgedeckt für 30 Minuten gehen lassen.
  3. Einen weiten Topf mit Wasser füllen, salzen und zum Kochen bringen. Die Knödel einlegen (je nach Topfgröße auf 2x kochen), und für 12 Minuten eher ziehen als kochen lassen.
  4. Die Butter zergehen lassen und den Mohn mit dem Staubzucker vermengen. Die Knödel mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben und auf Tellern anrichten. Die Knödel mit etwas Butter übergießen und mit dem Mohn-Zuckergemisch bestreut servieren.

Tipps zum Rezept

Auch Vanillesauce passt sehr gut dazu!

ÄHNLICHE REZEPTE

Deftige Leberknödel

DEFTIGE LEBERKNÖDEL

Besonders in der kühleren Jahreszeit ist eine heiße Suppe eine Wohltat. Das Rezept für deftige Leberknödel gibt Kraft, wärmt von innen und schmeckt.

Topfenknödel

TOPFENKNÖDEL

Wer kennt sie nicht, die beliebten Topfenknödel. Vor allem ist der Teig sehr schnell zubereitet. Das Rezept gelingt in handumdrehn.

Bröselknödel

BRÖSELKNÖDEL

Als Beilage zu Fleisch oder Fisch eignen sich Bröselknödel besonders. Das Rezept ist relativ einfach und wird in Salzwasser gekocht.

Nougatknödel

NOUGATKNÖDEL

Ob als süße Hauptspeise oder Dessert Nougatknödel schmecken immer. Für Kinder ist dieses Rezept ein absoluter Renner.

Knödel mit Champignonsauce

KNÖDEL MIT CHAMPIGNONSAUCE

Das Rezept von den Knödel mit Champignonsauce schmeckt der ganzen Familie. Bleiben Knödel übrig, dann gibt es nächsten Tag Knödel mit Ei.

Omas Grießknödel

OMAS GRIEßKNÖDEL

Das Rezept von Omas Grießknödel passt zu vielen Fleischgerichten. Kleine Knödel schmecken auch als Suppeneinlage.

User Kommentare

SlowFood
SlowFood

mmmmmh, lecker! aber ist das nicht der gute alte germknödel? hat wahrscheinlich überall je nach region andere bezeichnungen.

Auf Kommentar antworten

johuna
johuna

Das ist der uralte typische Germknödel. Germknödeln mit Powidl gefüllt ist die Urküche. Das ist ein wundervolles Gericht und man kann das zum Nachkochen nur empfehlen.

Auf Kommentar antworten

Monika1
Monika1

Toll! Hier habe ich endlich ein supergutes Germknödelrezept gefunden! Das muss ich sofort ausprobieren. Ich bin sicher, es schmeckt der ganzen Familie!

Auf Kommentar antworten

kay4444
kay4444

Sehr sehr lecker und recht schnell zubereitet! Schmeckt wunderbar der ganzen Familie, vor allem meine Kinder lieben sie :-)!

Auf Kommentar antworten

martha
martha

Germknödel bzw. Powidlknödel werden bei uns sehr gerne gegessen. Meist gibt es diese bei uns am Wochenende, wenn alle beisammen sind, denn diese Knödel schmecken frisch gekocht am besten.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE