Putenragout mit Kresse

Würzig und mit Sauerrahm gebunden ist dieses Putenragout mit Kresse. Ein Rezept das nicht viel Zeit in Anspruch nimmt.

Putenragout mit Kresse

Bewertung: Ø 4,1 (137 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL edelsüßer Paprika
0.25 l Gemüsebrühe
200 g Karotten
7 EL Kresse
2 EL Mehl
800 g Putenbrust
4 EL Sauerrahm
4 Stk Schalotten
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Schuss Maiskeimöl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Ragout Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Putenfleisch würfelig schneiden, gemeinsam mit den gehackten Schalotten in etwas Maiskeimöl scharf anbraten.
  2. Karotten waschen, grob raspeln und dem Fleisch beigeben. Mit Gemüsebrühe aufgießen und zugedeckt ca. 20 Minuten garen lassen.
  3. Ragout mit Sauerrahm und Mehl binden und mit Pfeffer, Salz und Paprika würzen. Kresse hacken und zum Schluss dem Ragout beigeben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Dorschragout

DORSCHRAGOUT

Für Fischliebhaber eine willkommene Abwechslung ist dieses Dorschragout. Einfach zuzubereiten und herrlich im Geschmack. Ein tolles Rezept.

Kürbis-Ragout

KÜRBIS-RAGOUT

Wer zu dem schmackhaften Kürbis-Ragout - Rezept noch eine Beilage möchte, dem empfehle ich einen duftenden Naturreis.

Spargelragout

SPARGELRAGOUT

Ein köstliches vegetarisches Gericht im Frühling ist das Spargelragout. Das Rezept passt auch sehr gut als Beilage.

User Kommentare

isa1991
isa1991

Super Rezept, schmeckt sehr gut, die Kresse gibt einen guten Geschmack ab, ist auch sehr schnell fertig.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Putengerichte mache ich immer wenn es schnell gehen muss, da es sehr schnell durch ist. Die Kresse sieht gut aus im Ragout.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE