Kalbsragout

Mit diesem Rezept gelingt eine himmlische Hauptspeise für ein Familienfest. Das saftige, zarte Kalbsragout wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

kalbsragout.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (652 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

750 g Kalbfleisch (Oberschale)
3 EL Butter
2 Stk Zwiebeln
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Bund Petersilie, gehackt
1 Becher Schlagobers
150 ml Weißwein
400 ml Fleischbrühe
2 EL Mehl
1 Stk Paprika (rot)

Zeit

80 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Fleisch in Würfel schneiden. Butter in einen großen Topf geben, das Kalbfleisch von allen Seiten darin anbraten und in einem Teller zur Seite stellen.
  2. Zwiebeln schälen, fein hacken und im verbleibenden Bratenfett anschwitzen - ebenso den roten Paprika. Weißwein einrühren und ca. 5 Minuten einkochen lassen.
  3. Das Fleisch unterrühren, mit Fleischsuppe aufgießen und 30 Minuten weich dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Einige Minuten vor dem Garende Schlagobers mit Mehl glatt rühren und dazu geben. Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.

Tipps zum Rezept

Das Kalbsragout kann mit verschiedenen Teigwaren wie Spätzle oder auch gekochten Nudeln serviert werden.

Nährwert pro Portion

kcal
679
Fett
37,16 g
Eiweiß
65,14 g
Kohlenhydrate
22,30 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

rindsragout-mit-herbstgemuese.jpg

RINDSRAGOUT MIT HERBSTGEMÜSE

Dieses Rezept für Rindsragout mit Herbstgemüse ist ein schmackhaftes Gericht, dass Sie unbedingt einmal probieren sollten.

pilzragout.jpg

PILZRAGOUT

Ein einfaches und vegetarisches Rezept ist das Pilzragout. Serviert mit Semmelknödel ist es eine Köstlichkeit.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Boeuf Stroganoff ist ein Klassiker unter den Ragouts. Dieses feine Rezept wird mit Rindfleisch, Zwiebeln und Pilzen zubereitet.

gemueseragout.jpg

GEMÜSERAGOUT

Gemüseragout schmeckt köstlich und ist gesund. Dieses Rezept wird kalt serviert.

schnelles-lachsragout-mit-zitronenkartoffeln.jpg

SCHNELLES LACHSRAGOUT MIT ZITRONENKARTOFFELN

Mit diesem Leckerbissen machen Sie nicht nur Freunden der mediterranen Küche eine Freude. Das schnelle Lachsragout gelingt mit diesem Rezept bestimmt!

pilzragout.jpg

PILZRAGOUT

Dieses Pilzragout Rezept ist die passende Beilage zu Kefir-Knödel. Wunderbar fein und cremig im Geschmack.

User Kommentare

hubanaz188

das rezept hört sich sehr gut an. es verleitet sofort zum nachkochen. aber was heisst kalbfleisch? ich denke das heisst kalbinnen fleisch oder? und welches fleisch?
weil kalbsschnitzelfleisch kostet schon ca. 30€ pro kilo.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

es wird Kalbfleisch verwendet, natürlich kann auch Kalbinnenfleisch verwendet werden.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Ich denke zu diesem saftigen und ganz bestimmt auch sehr zartem Kalbsragout passen am besten selbstgemachte Spätzle.

Auf Kommentar antworten

Lindi281101

Ich dicke die Souce nicht mit Schlagobers ein, da mir das viel zu fettig ist. Aufgrund dessen verwende ich Maisstärke

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Ich nehme beim Kalbfleisch keinen schlagobers. Ich dicke die Sauce nur mit Mehl ein. Schmeckt nicht so deftig.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Gelsenfalle bauen

am 26.07.2021 07:47 von Maarja

Ansturm auf Tierheime

am 26.07.2021 06:18 von Pesu07

Lieblingslied

am 26.07.2021 06:08 von Pesu07

Schwarzes Ribisel Chutney

am 25.07.2021 23:51 von DIELiz