Räucherforellenmousse

Dieses Rezept für ein Räucherforellenmousse wird mit Schlagobers verfeinert und wird gerne als Vorspeise serviert.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (93 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 EL Butter
1 Becher Créme fraiche
2 Bl Gelatine
4 Stk geräucherte Forellenfilets
1 Stk Schalotte, klein
100 ml Schlagobers
3 EL Weißwein
1 TL Zitronensaft
4 Schb Vollkorntoast
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

145 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 120 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Schalotten kleinwürfelig schneiden, in Butter anschwitzen, mit Wein ablöschen und vom Herd nehmen.
  2. Gelatine ausdrücken und im Zwiebel-Weißwein-Sud auflösen. Forellenfilets in Stücke schneiden, mit der Zwiebelmischung und Créme fraiche in einem Cutter fein pürieren.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Schlagobers steif schlagen und unter die Masse heben.
  4. In eine Schüssel füllen, mit Frischhaltefolie abdecken und einige Stunden kühlen.
  5. Aus Vollkorntoast kleine Scheiben ausstechen und das Mousse aufdressieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

forelle-im-backofen.jpg

FORELLE IM BACKOFEN

Die Forelle im Backofen schmeckt sehr aromatisch. Ein Rezept, das einfach gelingt.

forelle-muellerin.jpg

FORELLE MÜLLERIN

Forelle Müllerin ist ein köstliches Fischgericht, das mit Hilfe dieses einfachen Rezeptes schnell auf den Tisch gezaubert wird.

fisch-in-folie-gebacken-mit-rosmarinkartoffeln.jpg

FISCH IN FOLIE GEBACKEN MIT ROSMARINKARTOFFELN

Leicht, bekömmlich und delikat im Geschmack schmeckt dieser Fisch in Folie gebacken mit Rosmarinkartoffeln. Genießen Sie dieses Rezept.

forelle.jpg

FORELLE

Fisch ist sehr gesund und sollte wöchentlich auf dem Speiseplan stehen. Das Rezept für Forelle eignet sich hervorragend dafür.

kraeuterforelle.jpg

KRÄUTERFORELLE

Wer Fisch mag wird dieses Rezept für Kräuterforelle lieben. Das Gericht wird mit Wein zum Hochgenuss.

ofenforelle.jpg

OFENFORELLE

Diese Ofenforelle ist ein tolles Beispiel für ein Fischrezept, das einfach und superlecker zugleich ist.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Eine sehr leckere Vorspeise. Schmeckt sehr leicht trotz des schlagobers. Ist sehr gut bei meinen gästen angekommen.

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Gute Appetit - Häppchen für Silvester. Kann man gut vorbereiten und hat dann auch Zeit zum genießen. Diese wird es heuer sicher bei uns geben.

Auf Kommentar antworten

hexy235

Eine sehr gute Variante von einer geräucherten Forelle. Klingt sehr gut und ist immer sehr beliebt bei den Gästen

Auf Kommentar antworten

Artelsmair

Ein sehr leckeres Rezept und außerdem kann man auch noch den schlagobers durch Milch ersetzen. Auch den Wein lasse ich weg.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Lockerungen in den Altenheimen

am 24.02.2021 17:47 von Pesu07