Rahmschnitzel

Das Rezept Rahmschnitzel kommt besonders bei Kindern gut an - mit vielen Nudeln.

Rahmschnitzel Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (346 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Schnitzel (Kalb)
1 TL Salz
3 EL Zitronensaft
1 EL Mehl
0.5 Becher Sauerrahm
2 EL Butter

Zeit

25 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Schnitzel klopfen, salzen und in einer Pfanne mit Butter beidseitig anbraten.
  2. Etwas Wasser zugießen und zugedeckt kurz dünsten lassen.
  3. Das Mehl mit etwas Wasser abrühren und den Saft damit binden. Rahm unterrühren, vom Herd ziehen, mit Zitronensaft abschmecken.

Tipps zum Rezept

Statt Kalbfleisch können sie auch Pute verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
105
Fett
9,67 g
Eiweiß
1,15 g
Kohlenhydrate
3,43 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

gemuse-reispfanne.jpg

GEMÜSE-REISPFANNE

Für einen Tag, wo man keine Lust auf Fleisch hat, passt dieses Rezept von der vegetarischen Gemüse-Reispfanne hervorragend.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

cp611

Einfach und schnell gemacht, ohne großen Aufwand. Schmeckt auch mit Rindfleisch oder Schwein sehr gut, auch man mit Käse überbacken.

Auf Kommentar antworten

tempel

Stimmt man kann auch anderes Fleisch verwenden, aber ab und zu mag ich den Geschmack von Kalbfleisch ganz gerne.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Sehr lecker. Ich mag den kalbfleischgeschmack sehr. Ein schnelles und einfaches Gericht. Tolles Rezept.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

In der Küche Strom sparen

am 05.10.2022 11:18 von Billie-Blue

Noch eine Gurke geerntet

am 05.10.2022 08:48 von Silviatempelmayr

Weltseifenblasentag

am 05.10.2022 08:44 von Silviatempelmayr

Tag der Kürbiskerne

am 05.10.2022 07:01 von martha