Rehragout mit Bandnudeln

Wenn es schnell, aber auch etwas anderes sein soll. Dieses Rehragout mit Bandnudeln werden Sie lieben und dank diesem Rezept gelingt es jedem.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (27 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 g Rehschulterfleisch
4 EL Öl
7 g Tomatenmark
2 Schuss Rotwein
200 ml braune Wildbratensoße
2 Stk Gewürznelken
1 EL Pfefferkörner
1 Stk Lorbeerblatt
1 Stk Wacholderbeere zerdrückt
1 Stk Orange (geriebene Schale)
1 TL Mehl
4 Kn Bandnudeln
2 Prise Pfeffer
3 Prise Salz

Zeit

90 min. Gesamtzeit 50 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zu Beginn gleich das Fleisch in gleich große Würfel (zu je ca. 3 cm) schneiden. Diese dann würzen mit Salz und Pfeffer und in einem Topf mit Öl von allen Seiten her scharf anbraten. Anschließend noch Tomatenmark einrühren und dann mit Wein ablöschen. Das alles etwas einkochen lassen und dann den Wildfond (die Wildbratensoße) zugießen und wieder aufkochen.
  2. Nun die Kräuter (Nelken, Lorbeerblatt, Pfefferkörner, Wacholder) in eine Teekugel (kleine Siebkugel) und diese dann gemeinsam mit geriebener Orangenschale in das Ragout geben. Das ganze jetzt zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 45 Minuten dünsten.
  3. In der Zwischenzeit die Nudeln in Salzwasser kochen: Zuerst Wasser zum Kochen bringen und dann die Nudeln hinein geben. Wenn sie bissfest sind, abseihen, etwas flüssige Butter darüber geben und schwenken und dann warm halten.
  4. Nach dem Dünsten die Gewürzkugel wieder entfernen und gegebenenfalls nachwürzen. Außerdem in einem Frühstückshäferl etwas kaltes Wasser mit dem Mehl vermengen und in das Ragout schütten. Kurz einkochen lassen.
  5. Schließlich darf serviert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

rehkeule-nach-omas-art.jpg

REHKEULE NACH OMAS ART

Eine Rehkeule nach Omas Art schmeckt herrlich zart und ist zur Wildzeit das ideale Rezept für Gäste.

rehbraten.jpg

REHBRATEN

Der köstliche Rehbraten ist sehr zart, wohlschmeckend und fettarm. Wildliebhaber werden von diesem Rezept begeistert sein.

rehgulasch.jpg

REHGULASCH

Hier ein super Rezept für die Wildsaison, das Sie unbedingt ausprobieren sollten. Das zarte Rehgulasch zergeht Ihnen auf der Zunge.

rehragout.jpg

REHRAGOUT

Mit diesem köstlichen Rehragout bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Ihre Familie wird von dem Rezept begeistert sein.

wildschweinbraten.jpg

WILDSCHWEINBRATEN

Mit diesem Wildschweinbraten bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Das raffinierte Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

hirschbraten.jpg

HIRSCHBRATEN IN SAUCE

Ein tolles Wildgericht ist dieser Hirschbraten in Sauce. Das delikate Rezept ist ideal für Gäste.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Ich gebe ein Stückchen Kochschokolade dazu, dass macht die Sauce schön dunkel und gibt ihr einen herben Geschmack.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Snow Moon

am 26.02.2021 10:19 von Limone

Karottensamen

am 26.02.2021 07:33 von martha