Rhabarberkuchen vom Blech

Ein saftiger Rhabarberkuchen vom Blech wird mit diesem Rezept gezaubert. Für wahre Feinschmecker und Genießer!

Rhabarberkuchen vom Blech

Bewertung: Ø 4,2 (314 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

200 g Rhabarber
2 EL Kristallzucker (fein)
1 Prise Zimt
120 g Butter
120 g Staubzucker
1 Stk Bio-Zitrone (Saft und abger. Schale)
1 Pk Vanillezucker
3 Stk Eier (getrennt)
120 g Mehl (griffig)
0.5 Pk Backpulver
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Rhabarber Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Rhabarber waschen, mit einem Sparschäler den Rhabarber fein putzen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Die Stücke in eine Schüssel geben und mit 1 EL Zucker und einer Prise Zimt vermischen, beiseite stellen.
  2. Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Butter, Staubzucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Saft schaumig rühren. Die Eidotter langsam dazugeben und weiter rühren.
  3. Nun den Eischnee mit 1 EL Kristallzucker in einer seperaten Schüssel schlagen.
  4. Mehl mit dem Backpulver vermischen. Danach abwechselnd das Mehl mit dem Schnee unter die Buttermasse heben.
  5. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen. (Die Masse ist für ein halbes Backblech).
  6. Den beiseite gestellten Rhabarber auf der Teigmasse schön gleichmäßig verteilt.
  7. Das Blech ins Backrohr schieben und für ca. 30 Minuten, im vorgeheizten Rohr bei Ober- und Unterhitze, bei 180° backen. Nach dem Auskühlen mit Staubzucker bestreuen, in gleich große Stücke schneiden und servieren.

Tipps zum Rezept

Die Masse kann auch in eine runde Tortenform gefüllt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rhabarber Lassi

RHABARBER LASSI

Ein köstliches, süßes Dessert ist dieses Rhabarber Lassi. Zusammen mit Joghurt, Eis und anderen köstlichen Zutaten ein feines Rezept.

Rhabarberkuchen ohne Ei

RHABARBERKUCHEN OHNE EI

Ein Rezept für Freunde der veganen Küche ist der Rhabarberkuchen ohne Ei, er schmeckt super lecker.

Rhabarberspeise

RHABARBERSPEISE

Ein wunderbares Desser wie Rhabarberspeise muss man probiert haben. Das Rezept schmeckt köstlich und wird mit Schlagobers zum Hochgenuß.

Rhabarberauflauf

RHABARBERAUFLAUF

Frieren sie im Sommer frischen Rhabarber ein, dann können sie in der kalten Jahreszeit das Rezept vom Rhabarberauflauf zubereiten.

User Kommentare

stevel
stevel

ein wundervoller, unkomplizierter Blechkuchen fürs Wochenende in der Rhabarberzeit; hierzu schmeckt an besonders heißen Tagen eine Kugel Bourbonvanille Eis sehr erfrischend zu dem süß- sauren, lockeren Rhabarberkuchen

Auf Kommentar antworten

Maisi
Maisi

Klingt sehr lecker , die Süße des Kuchens und die Säure des Rhabarbers passen sicher toll zusammen .

Auf Kommentar antworten

cantuccinikeks
cantuccinikeks

Rhabarber mag ich sehr gerne. Ist nicht so süß, eher manchmal etwas sehr sauer. Deswegen nehmen ich auch immer etwas mehr Zucker zum Süßen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE