Roggenweckerl

Erstellt von Silviatempelmayr

Diese Roggenweckerl sind sehr einfach in der Zubereitung. Ein tolles Rezept für den nächsten Sonntagsbrunch.

Roggenweckerl

Bewertung: Ø 3,9 (21 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

200 g Weizenmehl glatt
140 g Roggenmehl
0.5 Pk Germ
1 TL Salz
1 TL Zucker
1 EL Brotgewürz
0.25 l Milch
1 EL Sesam
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brot Rezepte

Zeit

80 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Mehl in eine Schüssel geben und die Germ hineinbröseln. Die Milch etwas erwärmen und dazugeben. Salz, Zucker und Brotgewürz einmengen und alles gut verkneten.
  2. Wenn der Teig schön glatt ist, eine halbe Stunde zugedeckt rasten lassen. Nun mit bemehlten Händen Weckerl formen. Diese mit Wasser beträufeln und mit Sesam bestreuen. Nun bei 170 Grad Ober-/Unterhitze eine halbe Stunde backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pita Brot

PITA BROT

Köstliches Pita Brot schmeckt immer und ist eigentlich schnell zubereitet. Ein Rezept für jeden Tag.

Stockbrot

STOCKBROT

Welches Kind mag nicht Stockbrot grillen? Ein Rezept und eine Idee, die alle Kinderherzen erfreuen.

Brot in 30 Minuten

BROT IN 30 MINUTEN

Bei diesem Brot in 30 Minuten greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich doch von diesem schnellen Rezept.

Sauerteig-Brot

SAUERTEIG-BROT

Selbstgebackenes Brot ist einfach ein wunderbarer Genuss. Diesem Sauerteig-Brot Rezept gelingt es sicher.

Milchbrot

MILCHBROT

Bei diesem köstlichen Milchbrot greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich und probieren Sie dieses Rezept.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das Foto zeigt die weckerl bevor sie gebacken sind. Beim backen gebe ich immer ein Gefäß mit Wasser ins Rohr.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE