Safran Aioli mit Gemüse

Das Safran Aioli mit Gemüse Rezept gelingt besonders gut mit frischem Gemüse aus dem Garten Österreich.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise Safranfäden
2 Stk Eigelb
3 Stk Knoblauchzehen
2 EL Zitronensaft
300 ml Rapsöl
350 g Karotten
150 g grüne Spargel
100 g Baby Mais
100 g grüne Bohnen
2 Stk Chicorée
300 g Radieschen

Benötigte Küchenutensilien

Knoblauchpresse

Zeit

60 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Safran in einer passenden Schüssel mit 1 TL Wasser verrühren. Den Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Die Eier aufschlagen und das Eigelb in das Gefäß des Küchenmixers füllen. Knoblauch und Zitronensaft hinzufügen und das Gerät einschalten. Während des Püriervorgangs das Rapsöl langsam eingießen. Den Mixer so lange laufen lassen bis die Mischung dickflüssig wird. 2 Esslöffel warmes Wasser beimengen und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mischung in ein passendes Gefäß leeren und den Safran beimengen und verrühren.
  2. Die Karotten unter fließend kaltem Wasser waschen, schälen und in einem Topf mit kochendem Salzwasser 3 Minuten blanchieren. Den Spargel waschen und holzige Stellen entfernen. Die Bohnen waschen, putzen, die Enden beschneiden und seitlich die Fäden ziehen. Die kleinen Maiskolben unter fließend kaltem Wasser waschen und ausschütteln. Den Spargel 2 Minuten, die Maiskolben 1 Minute und die Bohnen eine halbe Minute im Salzwasser blanchieren. Die Radieschen von den Stielen schneiden, waschen und in appetitliche Happen schneiden.
  3. Alles schön auf einer Platte anrichten. Den Aioli in kleinen Dip Tellerchen für jede Person separat anrichten und servieren.

Tipps zum Rezept

Servieren Sie zum Safran Aioli mit Gemüse knuspriges Schwarzbrot und etwas Meersalz zum würzen.

Nährwert pro Portion

kcal
815
Fett
72,44 g
Eiweiß
12,24 g
Kohlenhydrate
28,17 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

fruehlingsrollenteig.jpg

FRÜHLINGSROLLENTEIG

Dieser Frühlingsrollenteig kann je nach Belieben gefüllt werden - ein vegetarisches Rezept.

gefuellte-champignons.jpg

GEFÜLLTE CHAMPIGNONS

Zu dem Rezept für gefüllte Champignons passen frische Sommersalate. Ein toller Eyecatcher.

rindercarpaccio.jpg

RINDERCARPACCIO

Das Rindercarpaccio ist eine beliebte italienische Vorspeise - Ein Rezept mit Pinienkernen, Parmesan und Rucola.

panierter-camembert.jpg

PANIERTER CAMEMBERT

Panierter Camembert ist eine köstlische Vorspeise. Für dieses Rezept brauchen sie Preiselbeersauce.

feldsalat-mit-orangen-und-walnuessen.jpg

FELDSALAT MIT ORANGEN UND WALNÜSSEN

Das Rezept für den Feldsalat mit Orangen und Walnüssen schmeckt als Vorspeise oder als Beilage zu Fleisch und Fisch.

shrimpscocktail.jpg

SHRIMPSCOCKTAIL

Ihre Familie wird von dem herrlichen Shrimpscocktail nicht genug bekommen. Hier ein tolles Rezept für einen tollen Snack oder Vorspeise.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schönen Sonntag

am 29.05.2022 07:32 von Silviatempelmayr

Las Vegas geht das Wasser aus

am 29.05.2022 07:11 von Pesu07

Romy Schneider 40. Todestag

am 29.05.2022 07:02 von Pesu07

Formel 1

am 29.05.2022 06:23 von littlePanda