Sauerkrautpuffer

Sauerkrautpuffer werden traditionell mit einer pikanten Knoblauchsauce serviert - hier das Rezept dazu.

sauerkrautpuffer.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (921 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

500 g Sauerkraut
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 TL Kümmel
1 Stk Ei
3 EL Mehl
1 Schuss Öl für die Pfanne
400 g Kartoffel
5 EL Haferflocken

Zeit

20 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Sauerkraut gut ausdrücken und abtropfen lassen und etwas zerkleinern (durchschneiden).
  2. Kartoffeln schälen und grob reiben.
  3. Das Sauerkraut mit den geriebenen Kartoffeln, dem Ei, Salz, Pfeffer, Kümmel, Mehl und den Haferflocken in eine Schüssel geben und gut vermischen.
  4. Eine Pfanne mit einem Schuss Öl (oder Schmalz) erhitzen und mit einem Löffel kleine Puffer aus der Sauerkrautmasse in die heiße Pfanne geben. Die Puffer beidseitig für ca. 3 Minuten anbraten.

Tipps zum Rezept

Die Sauerkrautpuffer werden mit einer Knoblauchsauce serviert.

Nährwert pro Portion

kcal
94
Fett
3,36 g
Eiweiß
3,33 g
Kohlenhydrate
12,45 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

sauerkraut.jpg

SAUERKRAUT

Gesund ist es allemal das Sauerkraut und wird am liebsten in der Herbst- und Winterzeit zubereitet. Das Rezept ist Kinderleicht.

Sauerkraut

SAUERKRAUT

Sauerkraut ist eine beliebte und sehr klassische Beilage. Hier ein einfaches Rezept mit Speck.

sauerkrautsuppe.jpg

SAUERKRAUTSUPPE

Besonders köstlich ist die Sauerkrautsuppe in der kalten Jahreszeit. Ein schnelles Rezept für den großen Hunger.

krautfleisch.jpg

KRAUTFLEISCH

Das Krautfleisch ist eine köstliche Hausmannskost. Das Rezept ist einfach zuzubereiten und bringt ein tolles Gericht mit sich.

sauerkraut.jpg

SAUERKRAUT

Ein Beilagen - Rezept zu deftigen Gerichten, wie Geselchtes, Schweinsbraten oder Bratwurst ist dieses Sauerkraut.

sarma.jpg

SARMA

Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Sarma ist eine lwunderbare würzige Hauptspeise aus dem wunderschönen Serbien.

User Kommentare

puersti

Diese Sauerkrautpuffer kann ich mir sehr gut als Mittagessen mit einer KnoblauchSauce und einem grünen Salat vorstellen.

Auf Kommentar antworten

Babsi45

Das hab ich noch nie gehört bzw ich wäre nie auf die Idee gekommen, aber klingt interessant. somit wird es demnächst ausprobier. Ich werde dann berichten ????

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Himbeer Lavendelbowle

am 23.07.2021 21:41 von alpenkoch

Lavendel

am 23.07.2021 21:35 von alpenkoch