Scharfes Mango Chutney

Das scharfe Mango Chutney hat einen feinen asiatischen Geschmack. Ein Rezept für Hühnchen oder Fisch.

Scharfes Mango Chutney Foto nata_vkusidey / fotolia.com

Bewertung: Ø 4,3 (278 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Mango
200 g Zucker (braun)
125 ml Weißwein
1 EL Chiliflocken (scharf)
1 Stk Ingwer (3 cm)
1 Msp Zimt
1 TL Meersalz
1 Stk Knoblauchzehe, fein gehackt

Zeit

35 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Mangos schälen und Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in feine Würfel schneiden. Für das scharfe Mango Chutney ist der Ingwer sehr wichtig. Diesen schälen, fein reiben und mit dem Fruchtfleisch in einem Topf vermengen.
  2. Nun die restlichen Zutaten beigeben, die Mischung aufkochen und unter häufigem Rühren offen etwa 15 Minuten dickflüssig einköcheln.
  3. Noch heiß in Gläser abfüllen und sofort verschließen.

Tipps zum Rezept

Reicht für 4 Gläser.

Nährwert pro Portion

kcal
350
Fett
1,02 g
Eiweiß
1,68 g
Kohlenhydrate
78,08 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

mango-chutney.jpg

MANGO CHUTNEY

Das Rezept für Mango Chutney ist ein wahrer Klassiker. Ausprobieren und zu Fisch oder Fleisch genießen. Eignet sich toll zum Einkochen.

zwiebel-chutney-mit-roten-zwiebeln.jpg

ZWIEBEL CHUTNEY MIT ROTEN ZWIEBELN

Ein nettes Mitbringsel ist das Zwiebel Chutney mit roten Zwiebeln. Das Rezept passt zu Geflügel- und Schweinefleisch und auch zu Käse.

feigenchutney.jpg

FEIGENCHUTNEY

Das Feigenchutney passt zu Käse und gegrilltem Fleisch. Für dieses köstliche Rezept verwenden sie frische Früchte.

marillen-chutney.jpg

MARILLEN CHUTNEY

Marillen Chutney schmeckt herrlich fruchtig und eignet sich hervorragend für die Vorratskammer. Das Rezept für Chutney Liebhaber.

gruene-tomaten-chutney.jpg

GRÜNE TOMATEN CHUTNEY

Grüne Tomaten Chutney eignet sich hervorragend für Tomaten die im Herbst nicht mehr rot werden. Das Rezept für die Vorratskammer.

tomaten-chutney.jpg

TOMATEN CHUTNEY

Das Tomaten Chutney passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch. Hier unser piffiges Rezept zum Nachkochen.

User Kommentare

cp611

Ich denke man verwendet hier am besten eine ganz reife Mango, damit sich der Geschmack auch wirklich gut entfalten kann. Reifes Obst schmeckt definitiv intensiver!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

nervige Fliegen

am 31.07.2021 19:53 von alpenkoch

Stau

am 31.07.2021 19:38 von alpenkoch

Urlaub

am 31.07.2021 17:00 von xblue

Mehlspeisen mit 5 Sternen

am 31.07.2021 16:58 von xblue