Schnelle Zucchini-Bowl

Erstellt von MaryLou

Die schnelle Zucchini-Bowl ist eine leichte Rezept - Idee für ein Buffet im Garten.

Schnelle Zucchini-Bowl Foto MaryLou

Bewertung: Ø 4,3 (73 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Zucchini
100 g Camembert
1 EL Butter
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

10 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die gewaschenen Zucchini schälen und in Würfel schneiden. Dann die Würfel in einer Pfanne mit Butter bei hoher Hitze kurz anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und ein paarmal wenden. In einer Schale mit kleinen Stückchen vom Camembert anrichten.

Tipps zum Rezept

Wer mag kann auch ein bisschen Schnittlauch darüber streuen.

Nährwert pro Portion

kcal
456
Fett
34,27 g
Eiweiß
25,97 g
Kohlenhydrate
8,58 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

buddha-bowl-mit-geroesteten-kichererbsen.png

BUDDHA BOWL MIT GERÖSTETEN KICHERERBSEN

Diese Buddha Bowl mit gerösteten Kichererbsen ist etwas ganz Besonderes und darf öfter mal auf den Tisch. Hier das Rezept zum Nachkochen.

buddha-bowl-mit-shrimps.jpg

BUDDHA BOWL MIT SHRIMPS

Eine gesunde Buddha Bowl mit Shrimps, Avocado und weiteren Zutaten. Das Rezept sorgt für einen tollen Geschmack.

buddha-bowl-mit-huehnerbrust.png

BUDDHA BOWL MIT HUHN

Eine Buddha Bowl mit Huhn, Süßkartoffeln, Quinoa und noch weiteren gesunden Zutaten, so muss ein Bowl-Rezept sein.

buddha-bowl-mit-suesskartoffel.png

BUDDHA BOWL MIT SÜSSKARTOFFEL

Buddha Bowl mit Süßkartoffel, Quinoa und weiteren gesunden Zutaten. Das Rezept für gesunde Momente.

bowl-auf-griechische-art.png

BOWL AUF GRIECHISCHE ART

Bowl auf griechische Art macht lange satt und ist ein leichtes Rezept für Bowl-Einsteiger.

hot-healthy-fast-veggie-bowl.png

HOT HEALTHY FAST VEGGIE BOWL

Die Hot Healthy Fast Veggie Bowl geht ganz einfachl und ist trotzdem sehr gesund. Hier dazu das Rezept, ideal auch für Kochanfänger.

User Kommentare

Gelöschter User

Dieser Beitrag wurde vom Administrator gelöscht!

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Danke für die Anregung, Knoblauch ist wirklich eine gute Idee. Ich schneide ihn aber lieber dann hab ich noch mehr vom Aroma. Naja und schälen muß man die vom eigenen Garten ja auch nicht.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Internat. Tag der Schlümpfe

am 25.06.2022 06:27 von Pesu07

Desserts im Gasthaus

am 24.06.2022 21:15 von alpenkoch

Suppen im Gasthaus

am 24.06.2022 21:10 von alpenkoch