Schoko-Soufflee

Für Naschkatzen der besonderen Art ist dieses Rezept für Schoko-Soufflee genau richtig. Eine süße Versuchung!

Schoko-Soufflee Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (60 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

30 g Thea
1 Pk Vanillezucker
40 g Kristallzucker
70 g Mehl (glatt)
250 ml Milch
100 g Bitterschokolade (gerieben)
4 Stk Eidotter
4 Stk Eiklar
3 EL Kristallzucker

Zutaten für die Tassen

3 EL Kristallzucker
2 EL THEA

Zeit

45 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Thea, Vanillezucker und Zucker aufkochen, Mehl einrühren, gut abrühren, bis sich die Masse vom Topf löst. Milch zugießen, schnell glatt rühren, in eine Schüssel umfüllen und die Schokolade untermengen. Etwas abkühlen lassen.
  2. Dotter einrühren. Eiklar mit Zucker cremig schlagen und unter die Teigmasse heben.
  3. Kaffeetassen (100 ml) befetten und bezuckern, mit der Masse bis 3 mm unter den Rand befüllen und im Wasserbad (3 cm Wasserhöhe) bei 190 Grad ca. 15 Min. backen. In den Tassen servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu schmeckt frischer Fruchtsalat oder Himbeersauce.

Nährwert pro Portion

kcal
320
Fett
12,89 g
Eiweiß
7,66 g
Kohlenhydrate
44,20 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

warme-avocadosuppe.jpg

WARME AVOCADOSUPPE

Diese warme Avocadosuppe ist schnell in der Zubereitung und bringt einzigartigen Geschmack. Das Rezept ist eine Spezialität für sich.

gefuellte-ente.jpg

GEFÜLLTE ENTE

Eine wunderbare gefüllte Ente wird gerne serviert wenn Besuch erwarter wird. Das Rezept macht bestimmt sechs Gäste satt.

kuerbiskernkipferln.jpg

KÜRBISKERNKIPFERLN

Die besten Kürbiskernkipferln, die je gebacken wurden findet ihr in diesem Rezept. Mit Kürbiskernen und -öl zum einzigartigen Geschmackserlebnis.

gefuellte-huehnerrouladen.jpg

GEFÜLLTE HÜHNERROULADEN

Mach dir Freude mit gefüllten Hühnerrouladen. Das Rezept bringt Abwechslung und passt immer, auch wenn Gäste erwartet werden.

florentiner-stangerln.jpg

FLORENTINER STANGERLN

Ein muss für Naschkatzen sind Florentiner Stangerln. Das Rezept wird gerne in der Weihnachtszeit gebacken.

wildschweinbraten-im-blaetterteig.jpg

WILDSCHWEINBRATEN IM BLÄTTERTEIG

Für Fans von Wild ist dieser Wildschweinbraten im Blätterteig einzigartig. Der Genuss ist bei diesem Rezept vorprogrammiert.

User Kommentare

hexy235

So ein Schokoladesouffle schmeckt himmlisch mit einem Fruchtspiegel. Würde aber Butter statt Thea nehmen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Gis-Erhöhung und noch mehr?

am 27.09.2021 05:36 von MaryLou

EuroSkills - EM der Berufe

am 27.09.2021 05:25 von Pesu07

Schafften sie es? Na klar!

am 27.09.2021 05:24 von MaryLou

Aufzug oder Stiege

am 26.09.2021 23:59 von DIELiz

Fachgeschäfte

am 26.09.2021 23:53 von DIELiz