Schokokipferl

In der Weihnachtszeit dürfen die traditionellen Schokokipferl nicht fehlen. Ein wirklich tolles Rezept.

Schokokipferl

Bewertung: Ø 4,2 (1094 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

350 g Mehl, glatt
30 g Kakaopulver
250 g Butter oder Margarine
100 g Staubzucker
1 Pk Vanillezucker
2 Stk Ei
1 Prise Salz
1 Stk Zitronenschale, gerieben
1 TL Backpulver

Zutaten zum Füllen

1 Glas Marmelade, Marille

Zutaten zum Eintauchen

1 Becher Schokoladenglasur
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Butter schaumig rühren und danach Zucker, Vanillezucker, Eier, Zitronenschale und eine Prise Salz hizugeben und cremig rühren. Zuletzt das mit Kakaopulver versiebte Mehl in die Masse unterheben.
  2. Die Masse in einen Spritzsack füllen. Mit einer Sterntülle Kipferl auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen.
  3. Kipferl im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 15 Minuten backen.
  4. Jeweils zwie ausgekühlte Kipferl mit Marmelade zusammenkleben und die Enden in geschmolzene Schokolade oder Schokoladenglasur tauchen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mürbteigkekse

MÜRBTEIGKEKSE

Ihre Familie kann von diesen köstlichen Mürbteigkeksen nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich selbst von dem Rezept.

Linzeraugen

LINZERAUGEN

Wenn Linzeraugen gebacken werden, leuchten auch Kinderaugen, denn dieses Keks Rezept lieben Kinder ganz besonders.

Cornflakes Kekse

CORNFLAKES KEKSE

Die knackig, frischen Cornflakes Kekse schmecken Groß und Klein garantiert. Ein tolles Rezept für die Weihnachtsfeiertage.

Linzer Augen

LINZER AUGEN

Ihre Lieben werden von den Linzer Augen begeistert sein. Versuchen Sie doch mal dieses einfache Rezept.

Einfache Butterkekse

EINFACHE BUTTERKEKSE

Backen mit Kinder macht immer Spaß. Hier das Rezept von den einfachen Butterkekse zum Nachbacken.

Zimtkekse

ZIMTKEKSE

Köstliche Weihnachtskekse gelingen Ihnen mit diesem Rezept im Nu. Die köstlichen Zimtkekse begeistern die ganze Familie.

User Kommentare

hexy235
hexy235

Ein gutes Rezept für ein Spritzgebäck, werde ich probieren, und hoffe, dass sie auch so schön werden, denn gut sind sie bestimmt

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE