Schokomousse

Ein Schokomousse ist immer ein tolles Dessert Rezept für Gäste. Genuss auf höchstem Niveau einfach zubereitet.

Schokomousse Foto @ Peter Reithmayr

Bewertung: Ø 5,0 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eier
2 Stk Dotter
150 g Zucker
250 g Schokolade
1 EL Rum
500 ml Schlagobers
1 Prise Vanille

Zeit

200 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 180 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. 2 Eier kalt/warm rühren. (Das Ei und den Zucker im warmen Wasserbad schaumig schlagen, bis es eine wunderbar cremige Masse entsteht. Nach dem Wasserbad solange weiterrühren bis es abgekühlt ist. dadurch entsteht eine stabile, schaumige Masse.)
  2. Anschließend Schoko einschmelzen und langsam in die Eiermasse einrühren.
  3. Rum und eine Prise Vanille dazu. Obers unterheben und in beliebige Schüssel leeren.
  4. Glatt streichen damit keine Luftblasen entstehen und mindestens 3 Stunden kalt stellen.

Nährwert pro Portion

kcal
1.014
Fett
70,79 g
Eiweiß
12,97 g
Kohlenhydrate
78,34 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kuerbisschaumsuppe.jpg

KÜRBISSCHAUMSUPPE

Eine Kürbisschaumsuppe ist immer was Feines. Das köstliche Rezept zum Nachkochen und genießen.

lammkronen-mit-schwarzwurzelcreme.jpg

LAMMKRONEN MIT SCHWARZWURZELCREME

Bei diesem Rezept Lammkronen mit Schwarzwurzelcreme werden ihre Gäste staunen. Herzhaft im Geschmack und einfach in der Zubereitung.

hausgemachte-tagliatelle-mit-wintertrueffel.jpg

HAUSGEMACHTE TAGLIATELLE MIT WINTERTRÜFFEL

Bei diesem Rezept hausgemachte Tagliatelle mit Wintertrüffel wird ein selbstgemachter Nudelteig zubereitet. Verfeinert mit einem Hauch Trüffel.

rehruecken-kuerbis-maroni.jpg

REHRÜCKEN KÜRBIS MARONI

Für das Rezept Rehrücken Kürbis Maroni kommen herzhafte Herbstzutaten auf den Teller. Probieren Sie es aus, es schmeckt vorzüglich.

schwarze-johannisbeere-zitronen-crumble.jpg

SCHWARZE JOHANNISBEERE-ZITRONEN CRUMBLE

Das Rezept Schwarze Johannisbeere-Zitronen Crumble ist ein Dessert, dass bestimmt in Erinnerung bleibt. Den Zitronen Baiser über Nacht trocknen!

kalbsbackerl-pralinen.jpg

KALBSBACKERL-PRALINEN

Für das Rezept Kalbsbackerl-Pralinen braucht man Zeit. Schmeckt einzigartig und ist für einen Feirtag ein tolles Gericht.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Was heisst den jetzt bitte Eier kalt/warm rühren? Da weiss ich leider gar nicht was damit gemeint ist.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Das Ei und den Zucker im warmen Wasserbad schaumig schlagen, bis es eine wunderbar cremige Masse entsteht. Nach dem Wasserbad solange weiterrühren bis es abgekühlt ist.
dadurch entsteht eine stabile, schaumige Masse. (steht nun auch im Zubereitungstext)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Lkw-Fahrer in Ö

am 18.09.2021 06:20 von Pesu07

Coronainfektion verschleiern

am 17.09.2021 23:46 von DIELiz

gleich und gleich gesellt sich

am 17.09.2021 23:41 von DIELiz

Gründüngung?

am 17.09.2021 22:55 von xblue

Gartenbeete umstechen?

am 17.09.2021 22:54 von xblue