Schwedische Zimtschnecken

Das Rezept für die schwedischen Zimtschnecken aus dem hohen Norden eignet sich besonders zum Frühstück an kalten Wintertagen.

schwedische-zimtschnecken.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (275 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

0.3 l Milch
60 g Butter
60 g Zucker
1 TL Cardamom
1 Pk Hefe
0.5 kg Mehl
50 g Zucker
2 TL Zimt

Zutaten zum Bestreichen

1 Stk Ei
50 g Hagelzucker

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

65 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 45 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zunächst die Milch in einen Topf geben. Die Butter, Zucker und Cardamom hinzugeben. Die Milch erwärmen, bis die Butter geschmolzen ist. Danach die Hefe in der warmen Milch auflösen.
  2. Das Mehl in eine Schüssel geben, die Milch hinzufügen und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Den Teig zudecken und ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  3. Danach den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Den Zucker mit dem Zimt vermischen und den Teig damit bestreichen. Nun den Teig aufrollen, in 20 Stücke schneiden und diese auf ein Backblech mit Backpapier legen. Das Ei versprudeln, die 20 Schnecken damit gut bestreichen und anschließend mit Hagelzucker bestreuen.
  4. Die Schnecken bei 225° ca. 12-15 Minuten backen.

Nährwert pro Portion

kcal
73
Fett
3,30 g
Eiweiß
1,31 g
Kohlenhydrate
9,80 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kardinalschnitten.jpg

KARDINALSCHNITTEN

Das Kardinalschnitten Rezept ist etwas Aufwendig aber es lohnt sich allemal. Ein Klassiker unter den Mehlspeisen der garantiert schmeckt.

rumkugeln.jpg

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

nussschnecken.jpg

NUSSSCHNECKEN

Diese Nussschnecken werden aus einem Germteig zubereitet. Das Rezept ist ein kleiner Snack oder als Kaffeejause gedacht.

bananenschnitte.jpg

BANANENSCHNITTE

Eine Bananenschnitte ist stets beliebt und darf auf einem Mehlspeisenbuffet nicht fehlen. Hier ein Rezept zum Nachbacken.

original-linzer-torte.jpg

ORIGINAL LINZER TORTE

Das Rezept für eine Original Linzer Torte braucht ein wenig Geduld, aber die Mühe lohnt sich auf jeden Fall.

raffaello.jpg

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Buffets und verzierte Speisen

am 15.06.2021 23:23 von Thanya

Mohnblumen

am 15.06.2021 22:57 von Thanya

heiße Getränke im Sommer

am 15.06.2021 22:55 von alpenkoch

Riesenhibiskus

am 15.06.2021 22:25 von Anna-111