Spaghetti mit Spinat

Die köstlichen Spaghetti mit Spinat schmecken einfach paradisisch. Versuchen Sie doch dieses tolle Rezept.

Spaghetti mit Spinat

Bewertung: Ø 4,2 (512 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

250 g Iglo Blattspinat mit Gorgonzola (TK)
300 g Spaghetti
1 Prise Salz
2 EL Pinienkerne
200 g Champginons
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Spaghetti werden in Salzwasser al dente gekocht.
  2. Zwiebel schälen und würfelig schneiden. Die Champignons waschen und feinblättrig schneiden.
  3. In einer Pfanne in etwas Öl die Zwiebel glasig dünsten, Champginons zufügen und so lange dünsten bis das der eigene Saft der Champginons, der sich bildet, verdunstet ist. Pinienkerne unterrühren.
  4. Der Spinat wird in einem weiten Topf erwärmt und etwas gesalzen. (Im Spinat ist Gorgonzola enthalten, sodass keine weiteren Zutaten mehr nötig sind.)
  5. Die fertig gekochten Spaghetti mit dem Spinat und den Champignons vermengen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spinatlaibchen

SPINATLAIBCHEN

Eine köstliche vegetarische Hauptspeise gelingt mit diesem einfachen Rezept. Die Spinatlaibchen sind gesund und einfach köstlich.

Spanakopita (Spinatstrudel)

SPANAKOPITA (SPINATSTRUDEL)

Spanakopita (Spinatstrudel) wird mit Schafkäse und Zwiebel zubereitet. Das Rezept ist ein kulinarischer Hochgenuss. Sie werden es lieben.

Bärlauchspinat

BÄRLAUCHSPINAT

Eine vegetarische Köstlichkeit bietet das folgende Gericht. Der cremige und würzige Bärlauchspinat gelingt mit diesem Rezept im Nu.

Spinatknödel mit Käse

SPINATKNÖDEL MIT KÄSE

Diese leckeren und würzigen Spinatknödel mit Käse schmecken super als Beilage oder können auch als Hauptspeise genossen werden! Ein tolles Rezept!

Blattspinat

BLATTSPINAT

Dieses Blattspinat Rezept wird ganz einfach in der Mikrowelle zubereitet. Verfeinert mit Speck- und Zwiebelwürfel sowie Knoblauch eine Köstlichkeit.

User Kommentare

puersti
puersti

Bei den Zutaten wird nochmals 1 Stück Spinat angegeben, ist sicherlich ein Fehler. Ich würde auch den Käse extra dazugeben, mag die Fertiggerichte nicht.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

Ist einer unserer Partner ;) 1 Stk. Spinat wurde aus der Zutatenliste entfernt.

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

Ich wusste gar nicht dass es gefrorenen Blattspinat mit Gorgonzola fertig gibt. Ich werde den Käse trotzdem selbst hinzufügen, und es wird sehr gut schmecken. Eine interessante Kombination.

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

Was sind das für wirre Kommentare von Artelsmair?!?!?!

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Unglaublich, wie oft diese Kommentare vorkommen, dass das gar nicht gesehen wird verwundert mich schon etwas.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

danke für die Mitteilungen, User bereits informiert und kopierte Kommentare bereits gelöscht.

Auf Kommentar antworten

SlowFood
SlowFood

scheint was reinkopiert zu haben, vielleicht wegen der hauben?

Auf Kommentar antworten

Tammy3108
Tammy3108

Oh sehr gutes Rezept. Mit Gorgonzola und Spinat. Die pinienkerne sind dann noch das Pünktchen am i. Wirklich sehr gut.

Auf Kommentar antworten

johuna
johuna

Champignons nicht waschen sondern nur putzen. Ich würde noch Kräuter dazugeben, wie zum Beispiel Estragon oder Dill, je nach Geschmack und statt Pinienkerne kann man auch Pistazien verwenden.

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

pinienkerne passen sicher gut dazu, die sorgen für dabei für etwas biss. schinken braucht man denk ich nicht.

Auf Kommentar antworten

Erbse
Erbse

Ich gebe hier noch gerne Champignons dazu.
Ein sehr leckers und vor allem schnell gekochtes Rezepte

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Stimmt ich würde auch noch etwas Gemüse dazugeben. Eventuell mit Mais kann ich mir sehr gut vorstellen.

Auf Kommentar antworten

Sonia21
Sonia21

Das Foto sieht aus als ob da noch mehr dabei wäre. Pinienkerne und Schinken ?

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE