Spargel-Ragout mit Champignons

Wie gut grüner Spargel mit frischen Champignons harmoniert, zeigt dieses cremige Spargel-Ragout mit Champignons. Ein köstliches Rezept.

Spargel-Ragout mit Champignons

Bewertung: Ø 4,7 (36 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g weißer Spargel
200 g Champignons
1 Stk Zwiebel
1 TL Kristallzucker
250 ml Hühnersuppe
125 ml Schlagobers
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 EL Zitronensaft
5 EL gehackte Petersilie
4 EL Öl
4 EL Butter
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Ragout Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
0 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Der Spargel wird geschält, die holzigen Enden weggeschnitten und die Stangen in ca. fingerbreite Stücke geschnitten. Die Champignons werden geputzt, gewaschen und in Vierteln geschnitten. Die Zwiebel wird fein gehackt.
  2. Die Butter wird in einem Topf geschmolzen und die Zwiebel darin angeröstet. Dann können Sie den Spargel dazu geben und etwas salzen. Der Zucker wird darüber gestreut und kurz mitgebraten. Dann kommen die Champignons hinein und werden ebenfalls kurz mitgebraten. Jetzt wird mit der Suppe aufgegossen und das Ragout bei mittlerer Hitze ca. 6 Minuten kochen gelassen. Dann können Sie das Schlagobers dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und alles noch 5 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce sämig ist.
  3. Zum Schluss wird die gehackte Petersilie dazu gemischt, der Topf vom Herd genommen und das Ragout angerichtet.

Tipps zum Rezept

Das Ragout eignet sich auch sehr gut als Beilage zu Kalbs- oder Hühnerschnitzel.

ÄHNLICHE REZEPTE

Putenragout mit Kresse

PUTENRAGOUT MIT KRESSE

Würzig und mit Sauerrahm gebunden ist dieses Putenragout mit Kresse. Ein Rezept das nicht viel Zeit in Anspruch nimmt.

Kürbis-Ragout

KÜRBIS-RAGOUT

Wer zu dem schmackhaften Kürbis-Ragout - Rezept noch eine Beilage möchte, dem empfehle ich einen duftenden Naturreis.

Dorschragout

DORSCHRAGOUT

Für Fischliebhaber eine willkommene Abwechslung ist dieses Dorschragout. Einfach zuzubereiten und herrlich im Geschmack. Ein tolles Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE