Spargelcremesuppe mit Petersilien-Pesto

Eine feine Spargelcremesuppe mit Petersilien-Pesto schmeckt und sieht toll aus. Das Vorspeisen Rezept für Gäste.

Spargelcremesuppe mit Petersilien-Pesto

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Spargel (weiß)
1 Prise Jodsalz
0.5 TL Zucker
2 Stk Kartoffeln (mehlig, gekocht)
250 ml Rama Cremefine zum Kochen 7% Fett
1 Prise Pfeffer (gemahlen)
1.5 l Wasser

Zutaten für das Petersilien-Pesto

25 g Pinienkerne
1 Bund Petersilie (glatt, groß)
2 Stk Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl
30 g Parmesan (frisch gerieben)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Rama Cremefine

Zeit

20 min. Gesamtzeit
60 min. Zubereitungszeit
50 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die Spargelcremesuppe mit Petersilien-Pesto zuerst den Spargel schälen und die Enden abschneiden. Spargelstangen im Wasser mit Zucker und Salz ca. 20 Minuten kochen. Abgießen und das Spargelkochwasser auffangen, 4-5 EL für das Pesto abnehmen und beiseitestellen.
  2. Kartoffeln schälen, waschen und grob reiben. Spargel in Stücke schneiden, einige Stücke als Suppeneinlage beiseitestellen. Übrigen Spargel und die Kartoffeln in das Spargelkochwasser geben und ca. 20-25 Minuten kochen. Suppe pürieren und Rama Cremefine zufügen. Übrige Spargelstücke zugeben und die Spargelcremesuppe bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Für das Pesto: Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fettzugabe rösten. Petersilie waschen, trockentupfen, Blättchen abzupfen und grob hacken. Knoblauchzehen schälen und fein würfeln.
  4. Pinienkerne, Petersilie, Knoblauch, Olivenöl und Parmesan in ein hohes Gefäß geben und mit dem Stabmixer pürieren. Soviel Spargelkochwasser zugeben bis eine sämige Sauce entsteht, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Spargelcremesuppe mit Petersilien-Pesto angerichtet servieren.

Tipps zum Rezept

Übriges Pesto dazu reichen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Tiramisu mit Cremefine ohne Ei

TIRAMISU MIT CREMEFINE OHNE EI

Fein geschichtet mit zarter Creme so schmeckt dieses Tiramisu mit Cremefine ohne Ei. Hier dieses unwiderstehliche Rezept.

Schweinefilet in feiner Pilzsoße

SCHWEINEFILET IN FEINER PILZSOßE

Schweinefilet in feiner Pilzsoße ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept mit Broccolipüree und Kartoffelpuffer als Beilage.

User Kommentare

sssumsi
sssumsi

Das Petersilienpesto kann ich mir sehr gut in der Suppe vorstellen. Aber bitte nur mit richtigem Obers. Diese Pseudomilchprodukte finde ich einfach widerlich.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE