Spinatknödel

Ein super einfaches und schnelles Rezept. Für die Spinatknödel braucht man nur wenige Zutaten, dafür schmecken sie umso besser!

Spinatknödel

Bewertung: Ø 4,2 (76 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Bund Blattspinat
1 Pk Kartoffelknödelteig (fertig)
0.5 Pk Butter
1 Prise Salz
1 Stk Parmesan
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Knödel Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Spinat waschen und in einem großen Topf mit etwas Wasser dämpfen, bis er zusammenfällt. Durch ein Sieb abtropfen und erkalten lassen. Dann auf einem großen Schneidebrett fein hacken und etwas salzen.
  2. Den Knödelteig nach Packungsanleitung ansetzen und mit dem Spinat gut vermischen. Aus der Masse ca. 9–12 Knödel formen. Die Knödel in einem großen Topf mit kochendem Wasser solange sieden lassen, bis sie nach oben steigen. Butter schmelzen und Parmesan reiben.
  3. Die Knödel auf Teller verteilen, mit der heißen Butter übergießen und mit Parmesan bestreuen. Sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Auch als Beilage zu Fleisch geeignet!

ÄHNLICHE REZEPTE

Topfenknödel

TOPFENKNÖDEL

Wer kennt sie nicht, die beliebten Topfenknödel. Vor allem ist der Teig sehr schnell zubereitet. Das Rezept gelingt in handumdrehn.

Bröselknödel

BRÖSELKNÖDEL

Als Beilage zu Fleisch oder Fisch eignen sich Bröselknödel besonders. Das Rezept ist relativ einfach und wird in Salzwasser gekocht.

Deftige Leberknödel

DEFTIGE LEBERKNÖDEL

Besonders in der kühleren Jahreszeit ist eine heiße Suppe eine Wohltat. Das Rezept für deftige Leberknödel gibt Kraft, wärmt von innen und schmeckt.

Nougatknödel

NOUGATKNÖDEL

Ob als süße Hauptspeise oder Dessert Nougatknödel schmecken immer. Für Kinder ist dieses Rezept ein absoluter Renner.

Knödel mit Champignonsauce

KNÖDEL MIT CHAMPIGNONSAUCE

Das Rezept von den Knödel mit Champignonsauce schmeckt der ganzen Familie. Bleiben Knödel übrig, dann gibt es nächsten Tag Knödel mit Ei.

Omas Grießknödel

OMAS GRIEßKNÖDEL

Das Rezept von Omas Grießknödel passt zu vielen Fleischgerichten. Kleine Knödel schmecken auch als Suppeneinlage.

User Kommentare

MaryLou
MaryLou

Mit dem fertigen Kartoffelknödel-Teig habe ich so gar keine Freude. Man sollte den Teig schon selber machen. Es gibt hier ja allerlei Rezepte dafür.
Wenn es wirklich schnell gehen soll ist es ok, bevor man verhungert.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE