Steirerkraft Cheesecake

Ein herzhafter Steirerkraft Cheesecake gelingt bestimmt und schmeckt groß und klein. Das Rezept wird natürlich mit Topfen zubereitet.

Steirerkraft Cheesecake Foto Steirerkraft

Bewertung: Ø 4,3 (80 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

100 g Butterkekse
30 g Steirerkraft Kürbiskerne gerieben
80 g Mehl
120 g Butter (Zimmertemperatur)
30 ml Steirerkraft Kürbiskernöl g.g.A.
60 g Staubzucker
3 Stk Eier

Zutaten für die Fülle

500 g Topfen
150 g Sauerrahm
150 ml Schlagobers
30 ml Steirerkraft Kürbiskernöl g.g.A.
180 g Staubzucker
2 EL Mehl
0.5 Stk Vanilleschote

Zutaten für die Garnitur

6 Stk Erdbeeren
1 Prise Zucker
1 Schuss Zitronensaft
1 Prise Steirerkraft Kürbiskern Krokant
1 Schuss Waldmeister oder Zitronenmelisse

Benötigte Küchenutensilien

Springform

Zeit

195 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 165 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. In einen Gefrierbeutel die Kekse geben und mit einem Fleischhammer zerstoßen. Steirerkraft Kürbiskerne, Mehl, Steirerkraft Kürbiskernöl g.g.A., Butter, Staubzucker zufügen und verkneten.
  2. Eine Tortenform ausbuttern, mit 3/4 der Masse befüllen und mit einem Löffel gleichmäßig verteilen (etwas andrücken). An der Springformwand mit der restlichen Teigmasse einen dünnen Rand festdrücken. Die Tortenform für ca. 2 Std. in den Kühlschrank stellen.
  3. Für die Füllung das Backrohr auf 150°C vorheizen. Topfen, Sauerrahm, Zucker, Kürbiskernöl, Schlagobers und Mark der Vanilleschote glatt rühren. Eier zufügen und verrühren. Zum Schluss das Mehl unterheben.
  4. Die Füllung gleichmäßig auf den gekühlten Boden in der Springform verteilen. Die Torte bei 150°C für 30 Minuten backen, danach die Hitze auf 120°C runter schalten und weitere 15 Minuten backen. Danach den Backofen ausschalten und die Backofentür einen Spalt öffnen. Den Cheescake für eine Stunde darin ziehen lassen. Dann auskühlen und für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.
  5. Erdbeeren in kleine Stücke schneiden, mit Zucker und Zitronensaft marinieren. Gleichmäßig auf dem Cheescake verteilen, mit Steirerkraft Kürbiskern Krokant und Staubzucker bestreuen.

Tipps zum Rezept

Nach Wunsch mit Waldmeister oder Zitronenmelisse garnieren.

Nährwert pro Portion

kcal
510
Fett
27,09 g
Eiweiß
13,44 g
Kohlenhydrate
53,10 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

huehnerbrust-mit-polentaauflauf.jpg

HÜHNERBRUST MIT POLENTAAUFLAUF

Diese Hühnerbrust mit Polentaauflauf bringt Abwechslung auf den Tisch. Ein tolles Rezept für Jedermann.

kuerbiskernoel-butterfisch-auf-krenpueree.jpg

KÜRBISKERNÖL-BUTTERFISCH AUF KRENPÜREE

Ein exzellentes Kürbiskernöl-Butterfisch auf Krenpüree Rezept schmeckt einfach toll und passt als Hauptspeise wenn Gäste erwartet werden.

steirische-fruehlingsrolle-mit-kuerbis-ingwerdip.jpg

STEIRISCHE FRÜHLINGSROLLE MIT KÜRBIS-INGWERDIP

Eine Steirische Frühlingsrolle mit Kürbis-Ingwerdip ist eine Spezialität für sich. Das Rezept verzaubert so manchen Gaumen.

forelle-mit-kuerbiskernoel-espuma.jpg

FORELLE MIT KÜRBISKERNÖL-ESPUMA

Eine Forelle mit Kürbiskernöl-Espuma ist etwas ganz Besonderes. Für Feinschmecker das ideale Rezept.

steirische-pizza.jpg

STEIRISCHE PIZZA

Eine Steirische Pizza wird mit einem Hefeteig zubereitet der Kürbiskernöl und -kerne enthält. Dieses Pizza-Rezept ist wirklich einzigartig.

steirisches-sushi.jpg

STEIRISCHES SUSHI

Dieses steirische Sushi ist ein absolutes Highlight. Das Rezept wird aus Polenta zubereitet und ist für Gäste ein toller Eyecatcher.

User Kommentare

martha

Ein wunderbares Kürbiskernöl-Rezept, welches einfach in der Zubereitung ist. Auch mit Brombeeren belegt und vorher mit Kürbiskernkrokant bestreut schmeckt dieser Kuchen sehr gut.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108

wow die Farben sind ja echt super. Rot der Erdbeeren und das grüne vom Kürbiskernöl. Muss ich unbedingt ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Die Torte ist ein echter Hingucker. Sieht toll aus die leichte grüne Färbung. Schmeckt auch sehr gut.

Auf Kommentar antworten

Paradeis

Nachdem dieses Rezept gut beschrieben ist gelingt es uns auch gut. Gut gekühlt schmeckt die Torte am besten.

Auf Kommentar antworten

Maarja

Tolle Farbe! Dieser Kuchen ist wirklich attraktiv! Ich hab noch nie Kürbiskernöl für süße Sachen verwendet. Wird wohl Zeit

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Wein

am 17.09.2021 08:11 von Zwiebel

1-G-Regel

am 17.09.2021 07:04 von MaryLou