Steirischer Apfel

Bei diesem Rezept für steirischen Apfel einen halben Tag Kühlzeit miteinberechnen. Ein außergewöhnlich gutes Dessert!

Steirischer Apfel Foto Steirerkraft

Bewertung: Ø 4,1 (44 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für die Creme

250 g Sauerrahm
250 ml Schlagobers
70 g Staubzucker
0.5 Stk Zitrone (Saft und Schale, bio)
3 Bl Gelatine

Zutaten für den Apfel

2 Stk Äpfel
100 g Kristallzucker
200 ml Apfelsaft
1 TL Maisstärke
0.5 Stk Zimtstange
2 Stk Gewürznelken
1 Stk Ingwer (klein, geschält)
1 Pk Steirerkraft Apfelchips (zum Schichten)

Zeit

240 min. Gesamtzeit 60 min. Zubereitungszeit 180 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für das Sauerrahmmouse: In kaltem Wasser die Gelatineblätter einweichen. Schlagobers steif schlagen und kühl stellen. Den Sauerrahm mit Staubzucker glatt rühren. Zitronensaft und abgeriebene Schale einer Zitrone hinzugeben. Gelatineblätter ausdrücken und in einer Pfanne mit wenig Hitze auflösen. Dann die flüssige Gelatine schnell unter die Sauerrahmmasse rühren. Das geschlagene Obers unterheben und die Creme 2 cm hoch in eine eckige Form füllen. Für mindestens 6 Stunden kühl stellen.
  2. Für die Apfelchips: Äpfel schälen, enternen und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne den Zucker karamellisieren und mit Apfelsaft aufgießen. Den gehackten Ingwer und die Gewürze zufügen.
  3. Für die karamelisierten Äpfel: Maisstärke mit kaltem Wasser glatt rühren und den Sud ca. 5 Min. einkochen lassen. Mit der Maisstärke binden. Die Apfelscheiben hinzugeben und für ca. 2 Minuten köcheln lassen. Kurz durchziehen.
  4. Zum Anrichten zuerst das Sauerrahmmousse (rund ausgestochen), dann den Steirerkraft Apfelchips, weiter mit karamellisierten Apfel. Und wieder Sauerrahmmousse – Apfelchip und mit einer karamellisierten Apfelscheibe abschließen. Noch Apfelsud darüber gießen, mit Zitronenmelisse garnieren und servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
560
Fett
32,63 g
Eiweiß
4,25 g
Kohlenhydrate
62,38 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

steirerkraft-cheesecake.jpg

STEIRERKRAFT CHEESECAKE

Ein herzhafter Steirerkraft Cheesecake gelingt bestimmt und schmeckt groß und klein. Das Rezept wird natürlich mit Topfen zubereitet.

huehnerbrust-mit-polentaauflauf.jpg

HÜHNERBRUST MIT POLENTAAUFLAUF

Diese Hühnerbrust mit Polentaauflauf bringt Abwechslung auf den Tisch. Ein tolles Rezept für Jedermann.

kuerbiskernoel-butterfisch-auf-krenpueree.jpg

KÜRBISKERNÖL-BUTTERFISCH AUF KRENPÜREE

Ein exzellentes Kürbiskernöl-Butterfisch auf Krenpüree Rezept schmeckt einfach toll und passt als Hauptspeise wenn Gäste erwartet werden.

forelle-mit-kuerbiskernoel-espuma.jpg

FORELLE MIT KÜRBISKERNÖL-ESPUMA

Eine Forelle mit Kürbiskernöl-Espuma ist etwas ganz Besonderes. Für Feinschmecker das ideale Rezept.

steirische-fruehlingsrolle-mit-kuerbis-ingwerdip.jpg

STEIRISCHE FRÜHLINGSROLLE MIT KÜRBIS-INGWERDIP

Eine Steirische Frühlingsrolle mit Kürbis-Ingwerdip ist eine Spezialität für sich. Das Rezept verzaubert so manchen Gaumen.

steirische-pizza.jpg

STEIRISCHE PIZZA

Eine Steirische Pizza wird mit einem Hefeteig zubereitet der Kürbiskernöl und -kerne enthält. Dieses Pizza-Rezept ist wirklich einzigartig.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Ganslessen

am 23.10.2021 21:02 von xblue