Strankalan - Gulasch

Erstellt von MaryLou

Das Strankalan - Gulasch ist ein typisches Rezept aus der Kärntner Küche, wo man zu den Fisolen Strankalan sagt.

Strankalan - Gulasch

Bewertung: Ø 4,1 (103 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Fisolen
100 g Speck
3 Stk Zwiebel
1 TL Paprikapulver
1 TL Mehl
1 EL Essig
4 Stk Tomaten
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
3 EL Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Gulasch Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die gewaschenen Fisolen putzen und in ca. 2 cm Stücke schneiden, Tomaten waschen ,schälen und würfelig schneiden.
  2. In einem großen Topf die gehackten Zwiebel und den würfelig geschnittenen Speck anschwitzen lassen. Paprika dazugeben, mit Mehl stauben und mit dem leicht verdünnten Essig ablöschen.
  3. Die Fisolen und die Tomaten dazugeben, salzen und pfeffern und alles weich dünsten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelgulasch

KARTOFFELGULASCH

Ein Kartoffelgulasch aus Omas Küche schmeckt immer und wird gern in der kalten Jahreszeit serviert. Hier das Rezept.

Fisolengulasch

FISOLENGULASCH

Ein saftiges und würziges Fisolengulasch gelingt mit diesem Rezept. Die köstliche Hauptspeise wird allen schmecken.

Gulasch-Suppe

GULASCH-SUPPE

Eine Gulasch-Suppe ist ein Hausmannskost Klassiker. Mit diesem Rezept werden Sie Ihre Familie überzeugen.

Bohnengulasch

BOHNENGULASCH

Ein Bohnengulasch wird klassisch zu Weißbrot verzehrt.

Szegediner Gulasch

SZEGEDINER GULASCH

Das Rezept für Szegediner Gulasch ist ein klassischer Krauteintopf und stammt ursprünglich aus Ungarn.

Rinder-Gulasch

RINDER-GULASCH

Rinder-Gulasch ist ein herzhaftes traditionelles Gericht. Mit Spätzle und grünem Salat serviert ist das Rezept ein richtiger Gaumenschmaus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE