Süßer Apfelküchel

Süßer Apfelküchel schmecken besonders Kinder. Ein vergessenes Rezept aus Großmutters Kochbuch.

Süßer Apfelküchel

Bewertung: Ø 4,2 (34 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

4 Stk Äpfel
1 Prise Salz
250 ml Öl
250 g Mehl
250 ml Milch
3 Stk Ei
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Vorab die Äpfel schälen, in nicht zu dünne Scheiben schneiden und das Kerngehäuse heraus schneiden. Die Eier trennen und aus dem Eiklar mit dem Mixer steifen Schnee schlagen.
  2. Dann aus Milch, Mehl, Salz, Eidotter und Eischnee in einer Rührschüssel einen Backteig zubereiten. Das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen, die Apfelscheiben durch den Teig ziehen und im heißem Öl goldgelb backen.

Tipps zum Rezept

Mit Staubzucker wird das Küchel bestreut und serviert.

ÄHNLICHE REZEPTE

Topfenauflauf

TOPFENAUFLAUF

Der flaumige Topfenauflauf gelingt auch Anfängern. Das Rezept ist ganz einfach.

Vorarlberger Riebel

VORARLBERGER RIEBEL

Die Vorarlberger Riebel ist eine köstliche Süßspeise, die mit diesem Rezept einfach zubereitet wird und allen schmeckt.

Mohnnudeln - Schupfnudel mit Mohn

MOHNNUDELN - SCHUPFNUDEL MIT MOHN

Die süßen Mohnnudeln schmecken vor allem Kindern garantiert. Ein tolles Rezept für eine köstliche Süßspeise sind Schupfnudeln mit Mohn und Zucker.

Gebackene Apfelringe

GEBACKENE APFELRINGE

Gebackene Apfelringe schmecken herrlich in Kombination mit Zwetschgenmus. Kinder lieben dieses Rezept.

Marshmallows

MARSHMALLOWS

Alle Kinder lieben Marshmallows, auch Erwachsene. Nebenbei hat man bei diesem Rezept noch jede Menge Spass, wenn man Marshmallows grillt.

Semmelschmarrn

SEMMELSCHMARRN

Das Rezept für einen Semmelschmarrn schmeckt besonders köstlich in Kombination mit Zwetschgenkompott.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE