Süßer Kürbiskuchen

Dieser Süßer Kürbiskuchen aus Amerika wird in diesem einfachen Rezept zum Dessertgenuss.

Süßer Kürbiskuchen

Bewertung: Ø 4,1 (187 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Pk Mürbteig (für eine Kuchenform)
700 g Kürbis
180 g Zucker
3 Stk Eier
120 g Topfen
1 Stk Butter (zum Ausfetten der Form)
1 TL Zimt
1 Prise Ingwerpulver
1 Prise Nelken (gemahlen)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kürbis Rezepte

Zeit

75 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Vorbereitend den Kürbis schälen, vom Kerngehäuse befreien und grob schneiden. In einem Topf abgedeckt mit etwas Wasser weich kochen und anschließend mit dem Pürierstab mixen.
  2. Nachdem das Kürbispüree etwas ausgekühlt ist, kann es mit Zucker, Eiern, Topfen und Zimt sowie Ingwer und Nelke vermischt werden. Alles gut verrühren, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
  3. Nun den Ofen auf 190°C vorheizen und eine Kuchenform ausfetten. Dann diese mit dem Mürbteig auslegen, auch den Rand der Form und die Kürbismasse gleichmässig einfüllen.
  4. Dann kann der Kürbiskuchen für eine knappe Stunde im Ofen gebacken werden. Anschließend vollständig auskühlen lassen und dann servieren.

Tipps zum Rezept

Mit einem Tupfer Schlagobers garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kürbis Eintopf

KÜRBIS EINTOPF

Leicht bekömmlich ist der schmackhafte Kürbis Eintopf. Dieses tolle Rezept ist im Nu zubereitet.

Kürbisgulasch

KÜRBISGULASCH

Das deftige, cremige Kürbisgulasch bringt Sie nach einem harten Arbeitstag wieder in Schwung. Ein super Rezept für Sie und Ihre Familie.

Kürbisspätzle

KÜRBISSPÄTZLE

In der Kürbiszeit sind Kürbisspätzle eine wahre Gaumenfreude. Ein gesundes Rezept geeignet als Beilage oder vegetarisches Hauptgericht.

Kürbiscremesuppe mit Kernöl

KÜRBISCREMESUPPE MIT KERNÖL

Die vegetarische, cremige Kürbiscremesuppe mit Kernöl schmeckt einfach himmlisch. Es lohnt sich, dieses Rezept auszuprobieren.

Kürbisschnitzel

KÜRBISSCHNITZEL

In der Kürbiszeit muss unbedingt das Rezept für Kürbisschnitzel ausprobiert werden. Köstlich im Geschmack und relativ einfach in der Zubereitung.

User Kommentare

snakeeleven
snakeeleven

Das "Ingwerpulver" und das "Nelkenpulver" geben den Kürbiskuchen sicherlich einen interessanten Geschmack.

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

Der süße Kürbiskuchen dürfte recht einfach und schnell zum nachbacken sein. Den werde ich im Herbst sicher zubereiten.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE