Süße Goldhirse mit blauen Trauben und Kiwi

Erstellt von lisas

Süße Goldhirse mit blauen Trauben und Kiwi ist ein gesunder Snack am Vormittag. Ein Rezept für kalte Jahreszeit.

Süße Goldhirse mit blauen Trauben und Kiwi

Bewertung: Ø 5,0 (11 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Tasse Bio-Goldhirse
2 Tasse Milch
2 Pk Bourbon-Vanillezucker
1 EL Honig
1 Msp Zimt
70 g blaue Weintrauben
1 Stk Kiwi
1 Zweig Zitronenmelisse
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Goldhirse in ein Sieb geben und gründlich heiß abwaschen. Milch mit Vanillezucker, Honig und Zimt zum Kochen bringen, die gewaschene Goldhirse einrühren, zugedeckt ca. 10 Minuten kochen lassen, dann ca. 10 Minuten ausquellen lassen (dabei den Deckel nicht öffnen und nicht umrühren).
  2. In dieser Zeit die Weintrauben waschen, halbieren oder vierteln. Kiwi schälen und in kleine Stücke schneiden.
  3. Zitronenmelisse waschen, trockenschleudern und die Blätter von den Stielen zupfen. Die fertige Goldhirse zusammen mit dem geschnittenen Obst in einer Dessertschale anrichten und mit den Zitronenmelisseblättern garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE