Tomaten-Bruschetta

Es gibt viele Variationen von Tomaten-Bruschetta. Hier ein Rezept für Kochanfänger oder wenn einmal nicht viel Zeit ist.

Tomaten-Bruschetta

Bewertung: Ø 4,3 (90 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Schb Weizenmehl
500 g Tomaten
2 EL Olivenöl
0.5 Bund Basilikum
1 Prise Salz
8 Schb Weissbrot
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Tomaten waschen und klein würfeln. Basilikum waschen fein schneiden.
  2. Beides mit Öl und Salz vermengen.
  3. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und das Weißbrot beidseitig rösten, sodass es außen knusprig und innen noch weich ist.
  4. Die Brotscheiben mit den Tomaten-Würfeln belegen und die Bruschetta schnell servieren, damit das Brot noch knusprig ist.

Tipps zum Rezept

Wer mag, kann die Brotscheiben noch mit Knoblauch einreiben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Panierter Camembert

PANIERTER CAMEMBERT

Panierter Camembert ist eine köstlische Vorspeise. Für dieses Rezept brauchen sie Preiselbeersauce.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Philippinische Frühlingsrollen

PHILIPPINISCHE FRÜHLINGSROLLEN

Bei diesem tollen Rezept werden die Philippinische Frühlingsrollen im Wok goldbraun fritiert und anschließend mit Chili-Dip serviert.

Bohnensuppe

BOHNENSUPPE

Ein deftiges Suppen - Rezept für die kalte Jahreszeit ist diese Bohnensuppe.

Karotte im Schinkenmantel

KAROTTE IM SCHINKENMANTEL

Das Rezept für die Karotten im Schinkenmantel schmecken würzig und unwiderstehlich gut. Das Gericht eignet sich als Vorspeise und für ein Buffet.

Karamellisierte Zwiebeln

KARAMELLISIERTE ZWIEBELN

Karamellisierte Zwiebeln werden kalt oder warm als herzhafte sowie süsse Vorspeise auf den Tisch gebracht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE