Tomaten-Penne

Kinder lieben Pasta. Hier ein schnelles und gesundes Rezept - Tomaten-Penne.

Tomaten-Penne

Bewertung: Ø 3,8 (26 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Penne
2 EL Olivenöl
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Stk Zwiebel
2 Dose Tomaten (gewürfelt)
120 g Frischkäse
100 g Parmesan (gerieben)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pasta Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Penne nach Packungsanweisung bissfest garen.
  2. Zwiebel schälen und fein hacken. Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig andünsten. Tomaten dazugeben und kurz aufkochen lassen. Frischkäse bei milder Hitze unter Rühren in der Sauce schmelzen lassen.
  3. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, Penne und Parmesan untermengen.

Tipps zum Rezept

Mit frischen Kräutern garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pasta Asciutta

PASTA ASCIUTTA

Von dieser köstlichen Pasta Asciutta können Pasta-Fans nicht genug bekommen. Das Rezept ist einfach in der Zubereitung.

Mascarino Spinatnudeln

MASCARINO SPINATNUDELN

Die Mascarino Spinatnudeln schmecken cremig, würzig und himmlisch gut. Hier ein super Rezept für ein köstliches Nudelgericht.

Lachsnudeln

LACHSNUDELN

Ob als Vorspeise oder Hauptgang das Rezept von den Lachsnudeln ist einfach und schmeckt köstlich.

Zucchini-Karotten Pasta

ZUCCHINI-KAROTTEN PASTA

Hierzu kann die Teigware ausgesucht werden, die Zucchini-Karotten Pasta schmeckt vorzüglich. Eine wunderbare Pasta aus Gemüse und Speck.

Kürbis-Spaghetti

KÜRBIS-SPAGHETTI

Die Kürbis-Spaghetti sind eine feines Hauptspeise oder eine Beilage zu gebratenem Fleisch. Ein tolles Rezept im Herbst.

Penne in Paradeiser-Rahmsauce

PENNE IN PARADEISER-RAHMSAUCE

Die italienische Küche ist eben sehr beliebt, so auch das Rezept Penne in Paradeiser-Rahmsauce. Ein Genuß der mit Kapernbeeren und Feta serviert wird.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE